Bad Segeberg

Bad Segeberg (Foto: Stadtmarketing Bad Segeberg) Bad Segeberg (Foto: Stadtmarketing Bad Segeberg)

Zum Luftkurort wurde Segeberg im Zusammenhang mit der Erschließung des Solbades Ende des 19. Jahrhunderts. Einmalig sind die zu Beginn des 20. Jahrhunderts entdeckten Kalksteinhöhlen. Deutschlands nördlichste Höhlen werden nicht nur zur Gesunderhaltung genutzt, auch Höhlenführungen sind ein beliebter Anziehungspunkt für Besucher. Ebenfalls eine Folge des Kalberges ist die mitten darin angelegte Freilichtbühne, die wiederum Schauplatz des wohl für Bad Segeberg bekanntesten Events ist. Der Luftkurort Bad Segeberg ist besonders durch die Karl-May-Spiele auch international bekannt geworden, die sich um das Thema Indianer und Wilder Westen drehen. Eine historisch-informative Ergänzung dazu ist das Indian Village, eine kulturhistorische Ausstellung über das Leben im „Wilden Westen“, also dem Schauplatz der Theaterstücke.
Mit viel Wasser und Wald präsentiert sich die Natur als ideale Umgebung für Aktivurlaub ganz in Familie, und das ganze unweit der Ostsee. Vor allem der Naturpark Holsteinische Schweiz vor den Toren von Bad Segeberg lockt jährlich hunderttausende Besucher.

Sehenswürdigkeiten in Holstein.

Foto: Stadtmarketing Bad Segeberg

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

MV kulinarisch: Usedom - Ryck - Haff - Peene 2018
Mit diesem Magazin hat unser Verlag nach Meinung vieler Betrachter eine Bedarfslücke geschlossen: die kulinarische Vielfalt der Region Insel Usedom mit dem benachbarten voprpommerschen Festland und ihre Anbieter darzustellen.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen auf der Insel Usedom
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)