Wustrow

Seebrücke Wustrow Seebrücke Wustrow

Das ehemalige Fischer- und Seefahrerdorf und heutige Ostseebad Wustrow liegt auf der Halbinsel Fischland, einer schmalen Landzunge als westlichstem Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zwischen Ostsee und Saaler Bodden.
Die hier vorherrschenden Westwinde sorgen an dem genau nach Westen ausgerichteten Strand meistens für den bei Ostseeurlaubern so beliebten Wellengang. Außerdem ist der Wind die Voraussetzung für das Surfen, das man in Wustrow in einer Surfschule erlernen und dann auch ausüben kann.
Die schmale Stelle zwischen Ostsee und Bodden bietet in und um Wustrow dennoch genügend Platz für Aktivurlaub ganz in Familie an der Ostsee. Ausgeschilderte Nordic-Walking-Strecken, Angeltouren auf dem Bodden, Wassersport oder Reiten sind nur einige Beispiele dafür, was der Urlaub in Wustrow seinen Gästen alles ermöglicht.
Der Hafen des Ostseebades Wustrow liegt am Saaler Bodden.

Sehenswürdigkeiten auf Fischland-Darß-Zingst


Ostseebad Wustrow (Quelle: Geobasisdaten siehe Impressum)

Foto: © Freya Meschede / pixelio.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.
Ein Sommer ohne Ostsee ist möglich, aber nicht sinnvoll!
Es geht wieder los, zumindest in Holstein, das mit diesem originellen Slogan wirbt. Durch niedrige Inzidenz begünstigt, öffnet die Ostseeküste von Schleswig-Holstein ab 17. Mai ihre Tore wieder für „Fremde“. Zu den risikoärmsten Urlaubsaktivitäten gehört das Radfahren.
30 Jahre Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Es ist eines der am meisten besuchten Ziele auf Usedom – das Museum Peenemünde im äußersten Norden der Insel. Die Motive liegen in der Vergangenheit der Region, wo die früheren Forschungen an Raketentechnik einen bis heute wirkenden Mythos ausgelöst haben, obwohl die militärische Zielsetzung der Forschungen immer unbestritten war.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)