Heiraten im Ozeaneum Stralsund

Heiraten im Ozeaneum Stralsund
Heiraten im Ozeaneum Stralsund
(5) Bewertungen: 1

(Stralsund) Heiratswillige Paare können sich jetzt - vielleicht sogar während ihres Ostsee-Urlaubs? - auch im OZEANEUM Stralsund trauen lassen. Für den wohl schönsten Tag im Leben bietet das Museum auf der Stralsunder Hafeninsel eine einzigartige Kulisse zum „Ja-Sagen“. Umrahmt von der weißen Stahlfassade des OZEANEUMs und damit passend zum Brautkleid können sich Paare auf der 550 m² großen Dachterrasse trauen lassen. Sie bietet unter freiem Himmel einen unvergleichbaren Panoramablick über die Altstadt und den Strelasund. Wer lieber innerhalb des Gebäudes heiraten möchte, lässt sich beispielsweise vor der 5x10 Meter großen Panoramascheibe des Atlantikbeckens trauen – mit mehreren Hundert Fischen als Trauzeugen (Hotels Stralsund).

Das erste Hochzeitspaar im OZEANEUM werden Museumsmitarbeiter Toni Röschmann und seine Verlobte Kathrin Last sein. Sie lassen sich im Mai auf der Dachterrasse des OZEANEUMs trauen. Für das Paar war von Anfang an klar, dass es seine Hochzeitsfeier unter den Walen im OZEANEUM erleben möchte. Aus diesem Wunsch entwickelte das OZEANEUM Stralsund das Konzept, neben vielfältigen Veranstaltungen auch Trauungen anzubieten. „Wir sind stolz, den Paaren eine so außergewöhnliche Atmosphäre für ihre Traumhochzeit zu schaffen.“, freut sich Veranstaltungsleiterin Christine Wulf und weist interessierte Paare darauf hin, rechtzeitig die Kapazitäten des Standesamtes der Hansestadt Stralsund und des Museums zu prüfen. Sobald die Eheschließung bei dem zuständigen Standesbeamten des Wohnortes angemeldet wurde, können sich die Paare rund um die Möglichkeiten ihrer Hochzeit im Museum beraten lassen.

Christine Wulf vom OZEANEUM ist telefonisch unter (03831) 2650 601 oder per Mail unter Christine.Wulf@ozeaneum.de erreichbar. Informationen zum Standesamt der Hansestadt Stralsund sind zu finden unter: www.stralsund.de.

Text: OZEANEUM Stralsund

Ferienhaus Rügen

Foto: © Studio ESTE

Datum: 24.02.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Das Rigaer Jugendstilzentrum
Das Museum entstand bereits 1903 und befindet sich in der Alberta-Straße 12, die von den bekannten lettischen Architekten Konstantīns Pēkšēns und Eižens Laube entworfen wurde. In den letzten Jahren hat sich die ursprünglich begrenzte Museumssammlung in eine einzigartige Sammlung von Jugendstilobjekten mit 6.400 Exponaten verwandelt. Ein Teil der Sammlung wird im Untergeschoss des Jugendstilzentrums gezeigt, wo man sich eingehend über das Erbe der Jugendstilarchitektur in Riga informieren und die interaktiven Elementen nutzen kann.
Weihnachtszauber in Lübeck
Lübeck lädt mit seinen Weihnachtsmärkten zu einem stimmungsvollen Adventserlebnis ein und hat gleich zwei Überraschungen in petto: Das Weihnachtswunderland für Kinder zieht zum Europäischen Hansemuseum und das „Hoghehus“ am Koberg wird erstmalig zum Kunsthandwerkermarkt. Insgesamt verzaubern zehn Weihnachtswelten die Gäste der Weihnachtsstadt, wir wünschen viel Spaß!
DANCE MASTERS! Best of Irish Dance in Heringsdorf
Tanzen wird in diesem Jahr auf der Sonneninsel besonders groß geschrieben – die Veranstaltungen reichen von „Usedom tanzt“ bis hin zu „tanzen wie & mit den Stars“. Wesentlich professioneller und „irischer“ allerdings geht es am Januar 2018 in Heringsdorf mit den DANCE MASTERS zu. Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte! Zwölf der weltweit besten Irish-Stepdancers wirbeln und „clicken“ in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheinen die Gravitation oft einfach aufzuheben.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)