Strandhäuser Blankenfohrt

Strandhäuser Blankenfohrt Ferienhäuser Forsthaus Damerow, Insel Usedom

Nur durch einen Dünenstrich vom traumhaften Ostseestrand getrennt, laden unsere malerischen Strandhäuser im Seebad Ückeritz zu einzigartigen Urlaubserlebnissen für die Familie, für den Zwei-Generationen-Urlaub oder Ferien mit Freunden ein.
Die besondere Lage am Dünenrand, an einem der ruhigsten Strandabschnitte Usedoms zwischen Meer und Wald garantiert Ihnen Erholung pur.

StrandaufgangIn jeder der acht Strandhauseinheiten finden Sie 3 Schlafzimmer mit 6 Betten bzw. 4 Schlafzimmer mit 7 Betten. Der dazugehörige Wohnraum verfügt über Fernseher und kabelloses Telefon, in der Küche können Sie Kühlschrank mit Gefrierfach, Herd (ohne Backofen), Mikrowelle, Geschirrspül- und Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster nutzen. Zwei Bäder (Duschbad und Wannenbad) gehören ebenso zur Ausstattung wie eigene Terrasse und Parkplatz am Haus. Unsere Strandhäuser sind Nichtraucherhäuser.

Freizeit/Aktivitäten:
In der Anlage befinden sich ein Fahrradverleih und eine hauseigene Sauna. Einkaufsmöglichkeiten sind in zwei Minuten erreichbar.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!


Kontakt und Buchung:
Forsthaus Damerow
Fon: 038 375-560
Fax: 038 375-56 400
info@urlaub-auf-usedom.de
www.urlaub-auf-usedom.de

Weitere Informationen über das Seebad Ückeritz und Ausflugsziele Usedom

Dieser Artikel ist eine ANZEIGE des o.g. Anbieters

Text und Fotos © Forsthaus Damerow

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues Forschungsprojekt am Deutschen Meeresmuseum Stralsund
2017 war für das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Uns erreichten viele kreative und gut durchdachte Entwürfe zum Architektenwettbewerb für den Umbau des MEERESMUSEUMs. Aus diesen konnte das Preisgericht einstimmig den Gewinner ermitteln. Im Mai hatten unsere Wissenschaftler erstmals einen in Schweden gestrandeten Grindwal geborgen, seziert und nach Stralsund gebracht.
EDEN Award für Daugavpils
Die lettische Stadt Daugavpils (dt. Dünaburg) liegt mehr als 200 Kilometer von der Ostseeküste entfernt im Dreiländereck mit Litauen und Weißrussland und ist Lettlands zweitgrößte Stadt. 2017 wurde Daugavpils zu einem der faszinierendsten Reiseziele des European Destinations of Excellence oder EDEN Wettbewerbs gekürt. Frühere Gerüchte, dass die geplante Restaurierung der Festung von Daugavpils zu teuer ist, um sich durch die Besucher refinanzieren zu können, sind verstummt. Daugavpils hat sich in kurzer Zeit zu einem der bedeutendsten Tourismusdestinationen Lettlands entwickelt.
Weihnachten in den Stockholmer Schären
Die Schäreninseln entlang der schwedischen Küste sind im Sommer ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Ob im Norden vor Luleå, im größten schwedischen Schärengebiet vor Stockholm oder im Süden vor Karlskrona. Im Winter überlassen selbst viele schwedische Sommergäste die Schären sich selbst. So erleben meist nur die wenigen Dauerbewohner, die Einheimische, den Charme des Schärengartens, während Touristen die Städte erkunden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)