NOK-Romantika 2011

NOK-Romantika Nord-Ostsee-Kanal
Die NOK-Romantika verzaubert den Nord-Ostsee-Kanal in ein stimmungsvolles Lichtermeer
(0) Bewertungen: 0

Die NOK-Romantika hat sich als feste Größe im Veranstaltungskalender Schleswig-Holsteins etabliert. Wie auch in den Vorjahren wird die NOK-Romantika 2011 Tausende Schaulustige, Einheimische wie Urlauber von Ostsee, Nordsee und aus dem schleswig-holsteinischen Binnenland, an den Nord-Ostsee-Kanal ziehen. Der NOK verbindet – wie sein Name bereits sagt, die beiden Meere Ostsee und Nordsee und gehört zu den vielbefahrensten Wasserstraßen der Welt. Einmal im Jahr erstrahlen am Ufer des Nord-Ostsee-Kanals Tausende Fackeln und Lichter und verzaubern die Region in eine romantische Landschaft.

Am Nord-Ostsee-Kanal wird’s am 3. September 2011 romantisch: Hell erleuchtete Traumschiffe unter dunklem Abendhimmel, majestätisch vorbei gleitende dicke Pötte, illuminierte Hochbrücken und Fähren sowie Fackeln, Kerzen und Laternen verzaubern den Kanal zur NOK-Romantika in ein Lichtermeer.

Der Nord-Ostsee-Kanal lädt an seiner rund 100 Kilometer langen Uferlinie zwischen Brunsbüttel und Kiel zu einem einzigartigen Lichterfest mit Picknick, feurigen Shows, maritimen Shanties und romantischen Lichterfahrten auf dem Wasser ein.

Zur Abenddämmerung um 21.00 Uhr erreicht die NOK-Romantika ihren Höhepunkt: Gänsehaut ist garantiert, wenn unzählige Fackeln, Kerzen und Laternen entflammen und dieses einzigartige visuelle Erlebnis erstmals durch das Glasen der Glocken an den Fährstellen, Alp- und Jagdhornbläser auch akustisch untermalt wird.

Text: Schleswig-Holstein Binnenland Tourismus e.V./Touristische Arbeitsgemeinschaft Nord-Ostsee-Kanal

Foto: © TAG NOK

Datum: 16.06.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Modellregion Usedom
Zusammen mit vier anderen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern ist auch die Insel Usedom mit der Stadt Wolgast für eine Modellregion vorgesehen, die bessere Bedingungen für einen Urlaub auf Deutschlands wohl schönster Insel schaffen und gleichzeitig die vorhandenen Möglichkeiten besser bündeln soll.
14. Umweltfotofestival Zingst 2021
Das Ostseeheilbad Zingst erstreckt sich mehrere Kilometer entlang der Küste der gleichnamigen Halbinsel. Es hat sich unter den deutschen Ostseebädern bereits seit Jahren einen Namen als Mekka der Fotofreunde gemacht. Diese Tradition wird 2021 fortgesetzt.
Weihnachten und Jahreswechsel rund um das Doberaner Münster
Die historische Klosteranlage gehört nicht nur zu den bedeutendsten in ganz Norddeutschland, sie macht auch mit einem außerordentlich reichhaltigen Veranstaltungsprogramm auf sich aufmerksam. Davon können auch die gegenwärtigen Beschränkungen nicht abhalten.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)