Kulinarischer Herbsturlaub Fischland-Darß-Zingst

Kulinarischer Herbsturlaub Fischland-Darß-Zingst
Kulinarischer Herbsturlaub Fischland-Darß-Zingst
(4) Bewertungen: 1

Die Herbstzeit ist an der Ostsee Schlemmerzeit - und ein Herbsturlaub an der Ostsee wird für Feriengäste oft eine Schlemmerreise. Im Herbst - während und nach der Erntezeit - bieten die Ostseeküste und das küstennahe Binnenland eine Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten, angefangen vom frisch gefangenen Fisch, Wildspezialitäten, fischen Waldpilzen und natürlich Tüften, wie die Pommern ihre Kartoffeln nennen. Die Ferienregion Halbinsel Fischland-Darß-Zingst nimmt das herbstliche Füllhorn als Anlass, vom 15. Oktober bis 15. November 2010 die „Kulinarischen Wochen“ zu veranstalten. Ostsee-Urlauber von Dierhagen (Ferienwohnung Dierhagen) bis Zingst (Hotels Zingst) können sich auf einen Herbsturlaub an der Ostsee mit vielen Köstlichkeiten auf den Speisekarten freuen.

(Ahrenshoop) Die Kulinarischen Wochen vom 15. Oktober bis 15. November 2010 auf Fischland-Darß-Zingst läuten die Genießerzeit auf der Ostsee-Halbinsel ein. Dabei zaubern Chefköche mit viel Fingerspitzengefühl Kreatives und Bodenständiges auf den Tisch. Zum ersten Mal wird anlässlich der Kulinarischen Wochen der „Ahrenshooper Kunst Genuss“ veranstaltet. Dabei erleben Gäste zusammen mit dem Ahrenshooper Kurdirektor Hartmut Schmidt auf einem geführten Rundgang oder einer Kutschfahrt durch das Ostseebad ein Fünf-Gänge-Menü an ausgewählten Orten (Ferienhaus Ahrenshoop).

Vom 15. Oktober bis 15. November werden im Rahmen der Kulinarischen Wochen insgesamt sieben kulinarische Veranstaltungen stattfinden, wobei mit dem Fischland, dem Darß und dem Zingst jedes einzelne Teilgebiet der Halbinsel mit separaten Höhepunkten aufwartet. Die Kulinarischen Wochen beginnen am 17. Oktober 2010 mit einem Kulinarischen Krimi im Ostseeheilbad Zingst, woran sich am 21. Oktober 2010 der „1. Ahrenshooper Kunst Genuss anschließt“. Zu einer Kulinarischen Rallye über das Fischland wird am 24. Oktober 2010 eingeladen. „Fischland löffelweise“322 – dabei kreieren neun Köche ein gemeinsames Menü – ist am 31. Oktober 2010 zu erleben. Zum „Smutje an Bord“ mit Seefahrergeschichten in Zingst geht es am 7. November 2010, während am selben Tag auch eine Kulinarische Rallye über das Fischland von Dierhagen bis Ahrenshoop angeboten wird. Den diesjährigen Abschluss der Kulinarischen Wochen bildet am 14. November 2010 eine Kulinarische Geschmackreise.

Text: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Übrigens veranstalten auch andere Ferienregionen an der Ostsee im Herbst Spezialitätenwochen, als Beispiel seien die Wildwochen auf der Insel Usedom genannt (Hotels Usedom).

Foto: © TMV/Böttcher

Datum: 20.09.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)