Fuballfieber im Sea Life Timmendorfer Strand

Fuballfieber im Sea Life Timmendorfer Strand
Fuballfieber im Sea Life Timmendorfer Strand
(5) Bewertungen: 1

Auch in Timmendorfer Strand an der Ostsee macht sich das derzeit grassierende Fußball-Fieber breit: im Sea Life Timmendorfer Strand beispielsweise hat es die Rochen und Katzenhaie erwischt. Im Großaquarium Sea Life „kicken“ derzeit Rochen und Katzenhaie um die Tore, seit ihnen die Tierpfleger einen Fußball ins Aquarium gaben. Was der allgemeinen Fitness der Meeresbewohner dient, bringt auch einen Riesenspaß für die Besucher des Sea Life Timmendorfer Strand (Hotels Timmendorfer Strand). Deswegen gibt es ab sofort sogar Testspiele, bevor die deutsche Nationalelf in Südafrika antreten muss. Das Sea Life Timmendorfer Strand ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Ostholstein (Ferienhaus Holstein). Neben dem reinen Betrachten der Aquarien und ihrer farbenprächtigen Bewohner können Ostsee-Urlauber im Sea Life in Timmendorfer Strand auch viel Wissenswertes über die Meere und ihre Bewohner sowie über Meeresschutz erfahren.

(Timmendorfer Strand) Auch im Sea Life Timmendorfer Strand greift das Fußballfieber um sich. Der Wirbel um die derzeit wichtigste Sportart der Welt ist riesig und scheinbar gibt es auch einige Fische, an denen der Trubel nicht spurlos vorüber geht. Die Rochen und die Katzenhaie finden großen Spaß am runden Leder: sie kicken und flanken, als ob sie nie etwas anderes gemacht hätten.

Nach dem Start der Fußball-WM in Südafrika sind die Fische im Großaquarium offensichtlich im Weltmeister-Rausch. Als das Aquaristik-Team des Sea Life Timmendorfer Strand zum Test einen Fußball in das große Becken legte, in dem Rochen und Katzenhaie leben, erwachte der Spieltrieb und der große Tank verwandelte sich spontan in ein Fußballfeld.

Jens Hirzig, Chef-Aquarist im Sea Life Timmendorfer Strand, erklärt: „Rochen sind von Natur aus sehr neugierig. Wissenschaftler an der israelischen Hebrew University haben in einer Studie mit Süßwasserrochen festgestellt, dass die Tiere positiv auf verschiedene Reize reagieren. Deshalb wollten wir herausfinden, wie sie sich mit Bällen im Wasser verhalten. Und tatsächlich: Sie scheinen genau so fußballbegeistert zu sein, wie die Fans der Nationalmannschaft.“ Doch nicht nur die Rochen können sich für das runde Leder begeistern. Kaum war Rochen Paul am Ball, da kam auch schon Katzenhai Hubert angeschwommen und nahm ihm geschickt den Ball ab. „Das Fußballspiel hat aber nicht nur Unterhaltungswert, sondern ist auch eine gute Methode um die Tiere im Becken fit zu halten“, so Hirzig.

Die fußballbegeisterten Meeresbewohner werden während der Weltmeisterschaft vor jedem Spiel der deutschen Nationalmannschaft ein Testspiel durchführen und den Ausgang des echten WM-Spiels prognostizieren. Die Rochen vertreten dabei die deutsche Elf, während die Haie für die jeweiligen Gegner antreten. Möchten Sie sich selbst davon überzeugen, ob die Fische mit ihren Ergebnissen richtig liegen? Das nächste Testspiel findet wie folgt statt:

3. Gruppenspiel = Deutschland : Ghana
Unser Testspiel: Dienstag, 22.06.2010 (11.00 Uhr)

Alle weiteren Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Übrigens: Für Fußball-Muffel bietet das Sea Life Timmendorfer Strand etwas Besonderes an: An allen Tagen, an denen die deutsche Nationalmannschaft spielt, gibt es über www.sealife.de einen Spezial WM-Rabatt zum Download. Der Clou: Je weiter Deutschland kommt, desto höher wird der Rabatt.

Text: SEA LIFE Timmendorfer Strand

Foto: © SEA LIFE Timmendorfer Strand

Datum: 21.06.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)