Kunst: Offen 2009 in Loitz / Vorpommern

Kunst: Offen 2009 in Loitz / Vorpommern
Kunst: Offen 2009 in Loitz / Vorpommern

In der Ferienregion Vorpommern ist die Kunst-Veranstaltung „Kunst: Offen“, die jedes Jahr zu Pfingsten stattfindet, zu einer schönen Tradition geworden, die auch regelmäßig tausende Ostsee-Urlauber nach Vorpommern sowie auf die Insel Rügen und Usedom lockt. In diesem Jahr ist die Stadt Loitz Ausrichter der Eröffnungsveranstaltung. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 23. Januar 2009.

(Greifswald) Der Regionale Fremdenverkehrsverband Vorpommern e.V. und die Stadt Loitz an der Peene sind sich einig. Das 15. Mal Kunst: Offen in Vorpommern soll im Schützenhaus in Loitz über die Bühne gehen.

Traditionsgemäß wechselt der Ort der Eröffnungsveranstaltung und zentralen Sammelausstellung jedes Jahr. In Loitz freuen sich Stadt, Kunstverein und viele Helfer auf das Spektakel zu Pfingsten am letzten Maiwochenende. Bürgermeister Dr. Johannes Winter ist sich sicher, dass Loitz ein toller Gastgeber sein wird. „Wir haben in unserer Stadt viele engagierte Bürger, die sich gemeinsam mit dem Fremdenverkehrsverband darum kümmern werden, eine sehenswerte Ausstellung und eine schöne Eröffnungsveranstaltung am Freitagabend, 29. Mai 2009 auf die Beine zu stellen.“

Mittlerweile haben sich rund 150 Künstler und Kunsthandwerker beim Regionalen Fremdenverkehrsverband Vorpommern e.V. angemeldet. Die Anmeldefrist wurde bis zum 23. Januar 2009 verlängert.

Informationen und Anmeldung unter der Telefonnummer 03834-8910 oder im
Internet unter www.kunst-offen.net.

Text: Regionaler Fremdenverkehrsverband Vorpommern e.V.

Ferienwohnung Vorpommern

Möchten Sie mehr über die Hansestadt Greifswald erfahren? Das Greifswalder Stadtmagazin www.greifswald-netz.de bietet Ihnen tagesaktuelles das Neueste aus der Hansestadt Greifswald, Kultur-Tipps, Ausstellungen und Veranstaltungen sowie Vorstellung von Vereinen, Wirtschaft und Firmen.

Datum: 15.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)