Neues Veranstaltungskonzept für Travemünde

Ostseebad Travemünde - Viermastbark PASSAT (Foto © Hans-Wedig Müller/www.luebeck-tourismus.de)
Ostseebad Travemünde - Viermastbark PASSAT (Foto © Hans-Wedig Müller/www.luebeck-tourismus.de)

Travemünde, das Seebad der Hansestadt Lübeck, ist den meisten Ostsee-Urlaubern vor allem durch die Travemünder Woche, den Skandinavienkai als Fährhafen zum Beispiel nach Schweden und Finnland und die Viermastbark PASSAT bekannt. Um das kulturelle Angebot in Travemünde für die Gäste der Region aufzuwerten, wurde für das Urlaubsjahr 2009 ein neues Veranstaltungskonzept entwickelt.

(Lübeck) Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH hat für das Jahr 2009 ein neues Veranstaltungskonzept für Travemünde entwickelt. Thematisch ist das Konzept auf die Bereiche "Travemünde - Bühne am Meer", "Kunst und Kultur" und "Sport" ausgerichtet. Travemünde punktet als "Bühne am Meer" mit einer einmaligen Lage an der Ostsee, dem 4,5 km langen, feinen Sandstrand, der historischen Promenade und dem Brodtner Steilufer mit Panoramablick auf die Lübecker Bucht.

Die geplanten Bühnenstandorte sind die "Strandbühne", die "Promenaden-Bühne" und die "Passat-Bühne". Im Fokus stehen dabei keine Großveranstaltungen, sondern kleine, qualitativ hochwertige und liebevoll gestaltete Veranstaltungen.

Neu sind neben den Klassikern Travemünder Woche, Sail Travemünde und Herbstdrachenfest u.a. die Theaterproduktionen "Der Spieler" im Casino Travemünde, "Vorhang auf - Die Odyssee" - Erlebnistheater am Strand und der Krimi "Tatort Passat". Auch die "Wind Art" mit kunstvollen und innovativen Windspielen wird 2009 erstmalig in Travemünde stattfinden.

Text: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Foto © Hans-Wedig Müller/www.luebeck-tourismus.de

Ferienwohnung Travemünde

Datum: 19.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)