Hansestädte in MV entdecken

Hansestädte in MV entdecken
Hansestädte in MV entdecken

Noch heute erinnert vieles an der deutschen Ostseeküste an die Hansezeit. Lübeck, Rostock, Wismar, Stralsund, Greifswald, Anklam und Demmin tragen den Zusatz „Hansestadt“ sogar in ihren Namen. In Mecklenburg-Vorpommern lassen sich im Winterhalbjahr einige Hansestädte ganz bequem mit dem Pauschalreisepaket „Happy Hanse Weekend“ entdecken.

(Rostock) Gelegenheit für Geschichtsliebhaber: bei einem "Happy Hanse Weekend" die Hansestädte Mecklenburg-Vorpommerns zu entdecken: Lust auf die Erkundung altehrwürdiger Hansestädte machen die Jugendherbergen an der Ostseeküste. Für 95 Euro pro Person erhalten Gäste in Rostock, Wismar, Stralsund und Greifswald zwei Übernachtungen mit Frühstück, inklusive Stadtführung, Museumsbesuch und einem Abendbuffet. Dabei erfahren sie viel über die Hansezeit, als Kaufleute auf Koggen über die Meere schipperten und Städtebauer mit Backstein statt Beton arbeiteten. Das Angebot gilt noch bis März 2009.

In Stralsund beinhaltet das Paket beispielsweise den Besuch des Ozeaneums, des größten Museumsneubaus Europas, das unter anderem mit Walnachbildungen in Originalgröße beeindruckt. Gemütlich geht es in Greifswald zu: Bereits am Anreiseabend steht eine Nachtführung durch die historische Altstadt auf dem Programm, bevor es am Samstag ins Pommersche Landesmuseum geht. In Rostock kann das Kulturhistorische Museum und in Wismar das Technische Landesmuseum erkundet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0381 776670 oder auf www.djh-mv.de.

Text: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Ferienwohnung Ostsee

Datum: 12.11.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Usedomer Musikfestival mit Länderschwerpunkt Deutschland
Das Usedomer Musikfestival widmet sich seit seiner Premiere 1994 jeweils einem oder mehreren Ostseeanrainerstaaten und kann auf zahlreiche prominente Besucher aus der Reihe der Staatsoberhäupter verweisen. Immer mehr Musikliebhaber legen ihren Urlaub auf Usedom in den Zeitpunkt des Festivals im Herbst.
Deutsches Meeresmuseum im September
Das international bekannte Stralsunder Museum verfügt über die vier Standorte Meeresmuseum (im ehemaligen Katharinenkloster), Ozeaneum (im Hafengelände), Nautineum (auf der Insel Dänholm) und Natureum (am Leuchtturm Darßer Ort bei Prerow).
Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)