Lübecker Altstadtfest 2008

Lübecker Altstadtfest 2008
Lübecker Altstadtfest 2008

Die Hansestadt Lübeck ist für Ostsee-Urlauber allemal einen Abstecher wert. Besonders wenn es neben den historischen Bauten und zahlreichen Museen Lübecks auch noch etwas zu feiern gibt. Vom 12. bis 14. September 2008 findet wieder das Lübecker Altstadtfest mit einem bunten Programm statt.

(Lübeck) Die Lübecker Altstadt wird vom 12. bis 14. September 2008 wieder zur großen Bühne: "Typisch Lübeck" lautet dann für 3 Tage das Motto des Altstadtfestes. Das Programm ist dabei genauso bunt wie abwechslungsreich: Vom Klassik-Konzert bis zum Punkrock spannt sich dabei der Bogen.

Highlight des Programms in Lübeck ist der Mittelaltermarkt an der Marienkirche. Kunsthandwerker, Marketender und Schankwirte in historischem Gewand bieten hier täglich ihre nostalgischen Waren feil. Und wo es um Tradition geht, ist natürlich auch jede Menge Handwerk zu sehen, denn während der Marktzeit wird gefertigt und gewerkelt, was das Zeug hält. Töpfer mit drehenden Scheiben, Laternenbauer, Kleidermacher, Schmiede mit feuriger Esse, Kartenleger und viele mehr. Natürlich wird auch wieder das Lübecker Hansevolk zugegen sein und das Leben im mittelalterlichen Lübeck um das Jahr 1500 darstellen.

Weitere Informationen und das gesamte Programm des Lübecker Altstadtfestes finden Sie unter www.luebeck-festival.de.

Text: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

Datum: 12.09.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)