Warnemünde wieder familienfreundlicher Ferienort

Kinder-Fahrt mit dem Piratenkutter auf er Ostsee vor Warnemünde (Foto. Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde)
Kinder-Fahrt mit dem Piratenkutter auf er Ostsee vor Warnemünde (Foto. Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde)

Zum zweiten Mal in Folge wurde das Seebad Warnemünde als familienfreundlicher Ferienort ausgezeichnet. Familienfreundliche Ferienunterkünfte sowie gastronomische und Freizeiteinrichtungen mit kinderfreundlichen Urlaubs-Angeboten sind die Basis für das Zertikat, das für drei Jahre verliehen wird.

(Warnemünde) Das Seebad Warnemünde verteidigt erfolgreich sein Zertifikat als familienfreundlicher Ferienort in Mecklenburg-Vorpommern. Es gehört zu den sechs ausgezeichneten Ostseebädern, in denen weitere drei Jahre "Ferienkönig Gustav" regiert. "Wir sind stolz und glücklich, einer der sechs familienfreundlichen Orte an der Küste zu sein", freut sich die amtierende Tourismusdirektorin Marita Schröder. "Wir werden auch im Sommer 2008 den vielen Ferienkindern gute Gastgeber sein. Das Piratennest am Kinderstrand freut sich bereits über seine ersten Urlaubsgäste". 

Bis Ende August 2008 erleben Kinder an allen Wochentagen Ferienabenteuer am Strand, auf Leuchtturm oder Seenotkreuzer und bei einer Kutterfahrt für kleine Piraten. Höhepunkt im Veranstaltungskalender sind die Konzerte des Berliner Musiktheaters "Rumpelstil" (25.-28.08.2008) im Warnemünder Kurhausgarten. Die Broschüre "Ganz in Familie" mit allen Angeboten und Ausflugstipps für die ganze Familie gibt es bei der Tourist-Information.

Insgesamt wurden am vergangenen Samstag in Ribnitz-Damgarten 81 familienfreundliche Einrichtungen geehrt, darunter Tourismusorte, Beherbergungseinrichtungen, Gaststätten und Erlebnisanbieter. Für die familienfreundliche Urlaubsregion Rostock-Warnemünde hatte sich die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde gemeinsam mit neun weiteren Partnern um das Zertifikat beworben. Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern hatte den landesweiten Wettbewerb nach dem Start im Jahr 2005 zum zweiten Mal ausgelobt. Eine Jury und unabhängige Tester hatten über Wochen Qualität und Service für Familien in Ferienorten und zahlreichen Einrichtungen geprüft, damit das "Familienland MV" deutschlandweit und international für neue Urlauber wirbt.
 
Text und Foto: Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Datum: 08.07.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

14. Umweltfotofestival Zingst 2021
Das Ostseeheilbad Zingst erstreckt sich mehrere Kilometer entlang der Küste der gleichnamigen Halbinsel. Es hat sich unter den deutschen Ostseebädern bereits seit Jahren einen Namen als Mekka der Fotofreunde gemacht. Diese Tradition wird 2021 fortgesetzt.
Weihnachten und Jahreswechsel rund um das Doberaner Münster
Die historische Klosteranlage gehört nicht nur zu den bedeutendsten in ganz Norddeutschland, sie macht auch mit einem außerordentlich reichhaltigen Veranstaltungsprogramm auf sich aufmerksam. Davon können auch die gegenwärtigen Beschränkungen nicht abhalten.
Kiel virtuell erleben
In Zeiten des Tourismusverbots stecken die Anbieter nicht einfach den Kopf in den Sand sondern versuchen, mit originellen Ideen sowohl die Wirtschaft am Leben zu erhalten als auch die Gäste zu binden. Ein Beispiel dafür stellen wir Ihnen aus der Stadt Kiel vor.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)