Usedom behauptet den Titel 'Sonneninsel'

Usedom behauptet den Titel 'Sonneninsel'
Usedom behauptet den Titel 'Sonneninsel'

Entlang der Ostseeküste "streiten" sich (mindestens) drei Ostsee-Insel um das Namensattribut "Sonneninsel". Zu ihnen gehören die Insel Fehmarn, die Insel Hiddensee und die Insel Usedom. Mal liegt die eine Sonneninsel vorn, dann wieder eine andere. Zumindest bei Betrachtung des langjährigen Durchschnittswertes geht der Titel an Usedom. Aber, lieber Ostsee-Urlauber, glauben Sie uns: Sonneninseln sind die drei auf Grund ihrer dem Festland vorgelagerten Lage alle drei!

(UTG) Sommerliche Temperaturen an die 30 Grad und dazu Sonnenstunden im zweistelligen Bereich versprechen auch in den nächsten Tagen erneut reges Strand- und Badeleben an der 42 km durchgängigen Küste Usedoms. Der Juni 2008 war in Sachen Sonne ein guter Vorbote für die anstehende Ferienzeit. Statt 250 Stunden im Juni 2007 verzeichnete die amtliche Luftaufsicht des Flughafens Heringsdorf satte 347 Sonnenstunden für die sonnenverwöhnte Insel in diesem Juni. In der Summe bringt es die Statistik für das erste Halbjahr 2008 auf 1.141 Stunden (2007: 1.088) - und der Sommer kommt erst noch.

Bereits 1998 bescheinigte der Deutsche Wetterdienst, der rückblickend über viele Jahre deutsche Urlaubsregionen bzgl. der jährlichen Sonnenscheindauer gegenüberstellt, der Insel Usedom mit durchschnittlich 1906 Sonnenscheinstunden pro Jahr deutschlandweit den Spitzenplatz und seitdem den Namen Sonneninsel.

Text: Usedom Tourismus GmbH

Datum: 04.07.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)