II. Thalasso-Kongress im Seeheilbad Heringsdorf (Insel Usedom)

II. Thalasso-Kongress im Seeheilbad Heringsdorf (Insel Usedom)
II. Thalasso-Kongress im Seeheilbad Heringsdorf (Insel Usedom)

Eine Thalasso-Therapie in nur in unmittelbarer Nähe zum Meer möglich. Zahlreiche Seebäder an der Ostsee bieten ideale Voraussetzungen für Thalasso. Auf der Ostsee-Insel Usedom finden vom 02. bis 05. April 2008 der II. Internationale Thalasso-Kongress statt.

(UTG) Die Insel Usedom ist wie geschaffen für Thalasso. Kein Wunder also, dass die Sonneninsel für den II. Internationalen Thalasso-Kongress ausgewählt wurde. Im Seeheilbad Heringsdorf treffen sich vom 02. bis zum 05. April 2008 Experten, Vertreter und Gäste der Branche unter anderem aus Italien, Frankreich, Tunesien, Rumänien und aus der Türkei zum Erfahrungsaustausch und zur Festlegung von internationalen Qualitätskriterien für Thalasso-Therapien und -Anwendungen. Eröffnet wird die hochkarätige Veranstaltung vom mecklenburg-vorpommerschen Wirtschaftsminister Jürgen Seidel und von Dr. Janka Zálešáková, der Präsidentin des Europäischen Heilbäderverbandes.

Themen der Konferenz sind beispielsweise die Qualitätssicherung in Thalasso-Einrichtungen und die Beschaffenheit und Qualität des Ostseewassers in Bezug auf Thalasso-Therapie. Es geht um grenzüberschreitende Gesundheitsdienstleistungen, Behandlung von Stress, um die Thalasso-Therapie als Teil unserer Medizinkultur und um ihre Bedeutung für Seeheil- und Seebäder an Nord- und Ostsee. Zudem werden spannende Thalasso-Angebote präsentiert und ausprobiert, so auch beim Beachwalken. Außerdem soll erstmals der „Premium Thalasso Europe“ Award verliehen werden.

Ziel der Kongressteilnehmer ist es darüber hinaus, die Insel Usedom zu erkunden, sich bei Beautyprogrammen verwöhnen zu lassen und das kulinarische Angebot auf der zweitgrößten Insel Deutschlands zu genießen.

Übrigens: Thalasso (abgeleitet vom griechischen Wort thalassa für Meer) ist ein Natur-Heilverfahren, das das Immunsystem stärkt. Thalasso nutzt dabei die Kraft des Meeres mit seinem enormen Potenzial an Spurenelementen, Vitaminen, Proteinen, Mineralstoffen und Aminosäuren, welche in Meerwasser, Algen, Schlick und Sand enthalten sind. Nur direkt am Meer mit seinem typischen Reizklima lässt sich Original-Thalasso wirkungsvoll erleben. Thalasso hat also gerade auch in den Seeheil- und Seebädern auf Usedom ein Zuhause.

Text: Usedom Tourismus GmbH

Ihr Ferienhaus auf Usedom finden Sie bei uns!

Datum: 27.03.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)