Veranstaltungen zu Ostern 2008 im Ostseeheilbad Dahme

Veranstaltungen zu Ostern 2008 im Ostseeheilbad Dahme
Veranstaltungen zu Ostern 2008 im Ostseeheilbad Dahme

Im Ostsee-Heilbad Dahme finden Ostsee-Urlauber zu Ostern 2008 eine ganze Reihe interessanter Freizeitvergnügen. Ob Osterbasteln für Klein und Groß, traditionelles Osterfeuer oder Gottesdienst zum Sonnenaufgang am Ostersonntag: für jeden Ostsee-Gast ist etwas dabei.

Kinderspaß mit dem Ostsee-Kasper
Am Gründonnerstag, 20. März 2008 und Ostermontag, 24. März 2008 um 15.00 Uhr kommt der Ostseekasper ins Haus des Gastes und spielt für die Kleinen spannende und lustige Geschichten. Der Eintritt beträgt 4,00 €.

Bunte Ostereier
Am Donnerstag, 20. März 2008 um 15.30 Uhr lädt Jeanette alle kleinen Bastler in den Kinderhafen ein (ehemals Strandhalle) zum fröhlichen Ostereier anmalen. Anmeldung im Kurbetrieb erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Fossilien gießen und Bernsteinschleifen
Fossilien gießen und alles über den Prozess der Versteinerung erfahren, dass können interessierte Gäste von 6 bis 66 Jahre wieder im Freizeitstudio in Dahme am Fr., 21. März 2008 um 14.00 Uhr für nur 4,- €. Geologisch geht es weiter um 16.00 Uhr im Freizeitstudio beim Bernsteinschleifen. Auch hier können Gäste von 6 bis 66 Jahre ein eigenes Schmuckstück herstellen und nebenbei alles über das Gold des Nordens erfahren. Die Teilnahme kostet 6,- €, und eine Anmeldung im Kurbetrieb für die jeweiligen Kurse ist erforderlich.

Traditionelles Narzissenfest im Ostseeheilbad Dahme
Die stattliche Anzahl von über 120 000 Narzissen erblüht in Dahme dank zahlreicher, jährlicher Neupflanzungen. Inmitten dieser gelben Pracht wird das traditionelle Narzissenfest am Samstag, 22. März 2008, ab 15 Uhr auf dem Dahmer Sprüttenhusplatz gefeiert. Für die musikalische Unterstützung sorgt in diesem Jahr die Bigband Oldenburg. Die Dahmer CDU, der Gewerbeverein Dahme, die Dahmer Chorgemeinschaft und die Mitglieder des Dahmer Turn- und Sportvereins sorgen für das leibliche Wohl und natürlich findet wieder die Tombola durch die Dahmer Chorgemeinschaft statt.

3 Osterfeuer in Dahme
Am Samstagabend, 22. März 2008, ab 19.00 Uhr laden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und die CDU Dahme wieder zum traditionellen Osterfeuer auf den Sprüttenhusplatz. Neben Leckereien vom Grill, heißen und kalten Getränken wird das Fest mit stimmungsvoller Livemusik vom Original Küstenduo abgerundet. Auch das Restaurant Kum-Luk in Zedano lädt mit dem Akkordeonorchester Ostseekrabben zum Osterfeuer, sowie Wolfgang Reshöft vom Eurocamping-Zedano, der eine Osterfeier ohne Feuer, aber mit reichlich Stimmung in seiner Halle für sie bereit hält.

Buntes Oster-Wochenende auf dem Nystedplatz
Am Sonntag, 23. März 2008, lädt der Kurbetrieb Dahme zum Osterspaziergang mit der Baltic Brass Band ein. Der Treffpunkt ist am Denkmalplatz um 11.00 Uhr und dann geht es musikalisch durch den Ort Dahme über die Promenade zum Nystedplatz, wo die große Ostereiersuche für alle Kleinen am Strand startet und die Baltic Brass Band bis 13.00 Uhr ein Konzert gibt. Auch die Hansa Park Aktionsbühne ist zu Gast auf dem Nystedplatz und sorgt für Spaß am Glücksrad. Ab 13.00 Uhr heißt es Osternest mit den frechen Osterhasen Torsten (immer in den musikalischen Pausen). Um 15.00 Uhr kommt die Kindergesangsgruppe Junge Hanseaten aus Stockelsdorf für ein Konzert auf die Bühne und um 17.30 Uhr unterhält Sie Mario der singende Busfahrer musikalisch. Ab 19.00 Uhr geht dann die Party los mit Move Machine. Neben handgemachter Musik und sehenswerten Bühnenoutfits setzt Move Machine auch auf eine begeisternde Bühnenshow, bei der sich so mancher Zuhörer und Mittänzer in die gute Rock- und Popzeit der 70er, 80er und 90er zurückversetzt fühlt. Am Montag, 24. März 2008 geht es um 11.00 Uhr weiter mit dem Osterprogramm auf dem Nystedplatz mit der Girlgroup Sunshine. Ob Pop oder Schlager, die drei Mädels sorgen immer für reichlich Stimmung. Ab 13.00 Uhr heißt es wieder regelmäßig Osternest mit dem frechen Osterhasen Torsten. Damit ist das Wochenende noch nicht zu Ende, denn ab 15.00 Uhr gibt es weiterhin Musik und Unterhaltung für alle Gäste.

Schnupper-Eröffnung im Kinderhafen
Am 23. und 24. März 2008 ab 11.00 Uhr sind alle Kinder und ihre Eltern herzlich eingeladen zur Schnuppereröffnung des neuen Kinderhafens in Dahme (ehemals Strandhalle). Ein Teil der Spiel- und Klettergeräte wird schon zu erkunden sein, sowie das Ballbecken und die Kuschelecke für die Kleinsten. Eine Hüpfburg lädt ebenfalls zum Toben ein, und wer will kann sich schminken lassen. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenfrei.

Bastelhits für Kids
In neuen Räumen und mit neuem Namen präsentieren sich die ehemaligen Spielhits für Kids in Dahme. Im Zuge des Umbaus der ehemaligen Strandhalle zu einem In- und Outdoor Spielhaus mit Namen „Kinderhafen“ werden auch die Bastelstunden, dann als „Bastelhits für Kids“ ab 25. März 2008 von 10.00 bis 14.00 Uhr (montags bis freitags) dort zu finden sein.

Urlaubserinnerungen in Serviettentechnik
Am Dienstag, 25. März 2008 um 15.30 Uhr, werden kleine Urlaubserinnerungen in Serviettentechnik im Kinderhafen (ehemals Strandhalle) hergestellt. Es werden Muscheln und Steine am Strand gesammelt um sie anschließend mit Serviettentechnik zu verschönern. Die Kosten betragen 3,- €, Anmeldungen bitte im Kurbetrieb Dahme.

Gottesdienst zum Sonnenaufgang
Am Ostersonntag, 23. März 2008 um 5.45 Uhr morgens, findet am Dahmer Strand bei der Seebrücke ein Gottesdienst der evangelischen Kirche mit Pastor Spießwinkel statt.

Das Dahmer Strandkino
Am Sa., 23. und So., 24. März 2008 ist das Strandkino im Kinosaal im Haus des Gastes. Es werden wieder drei Filmhighlights gezeigt. Die Eintrittskarten erhalten Sie unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse vor dem Kinosaal.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Kurbetrieb Dahme unter www.dahme.com.

Text: Kurbetrieb Dahme
 
Wir haben Ihre Ferienwohnung in Dahme!

Datum: 18.03.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Foodstock“ in den Schären
Das Schärengebiet vor Stockholm gilt als das größte seiner Art an der gesamten Ostseeküste. Tausende Inseln und Inselchen, von kleinen Felsbrocken bis zu größeren Inseln, machen den unverwechselbaren Reiz der Landschaft aus. Während die meisten im Winter verlassen sind, pulsiert im Sommer dort das Leben.
Vineta – der Klang des Goldes
Die Vineta-Sage erzählt von einer Stadt, angefüllt mit allem Schönen dieser Welt, ihre Bewohner waren weltoffen, tolerant. Wohl aber auch verschwenderisch. Jedenfalls ging Vineta in den Fluten der Ostsee unter, nach schauerlichen Warnungen: Vineta, Vineta, du rieke Stadt, Vineta sall unnergahn, wieldeß se het väl Böses dahn“. Diese sagenhafte Stadt soll hier vor der Insel Usedom untergegangen sein.
Ferienprogramm im Zoo Rostock
Der mehr als hundertjährige Zoo in malerischer Natur gehört nicht nur zu den beliebtesten Ausflugszielen der 800-jährigen Hansestadt, sondern hat auch Bewertungen nach internationalen Maßstäben mit Bravour bestanden. Der Qualitätssprung der vergangenen Jahre begann mit dem Neubau des Darwineum und setzte sich mit dem Polarium fort.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)