Sea Life sucht 'Seemannsgarn'

Sea Life sucht 'Seemannsgarn'
Sea Life sucht 'Seemannsgarn'

Seemannsgarn. Einheimische und auch Ostsee-Urlauber kennen sie alle, die fantasievollen Erzählungen von Riesenkraken und Meerjungfrauen, Seeräubern und abenteuerlichen Reisen. Das Sea Life Timmendorfer Strand sucht, abseits von diesen Märchen, „wahre Geschichten“ aus dem Leben eines Fischers oder Seemanns in der heutigen modernen Zeit.

„Dieser Wettbewerb findet in Sea Life Aquarien in ganz Europa statt. Wir wollen mit dieser Aktion die besten und spannendsten Alltagsgeschichten im Leben der Fischer festhalten. Viele Menschen wissen wenig über die Arbeit auf dem Meer, abgesehen von den klassischen Seemannsgarngeschichten. Das wird sich jetzt sicher bald ändern“, so Sabine Eckert, Pressesprecherin des Sea Life Timmendorfer Strand.

Eine Geschichte, die bereits in England prämiert wurde, dreht sich um einen erschöpften Wanderfalken, der sich in der nebelverhangenen Nordsee verirrt und auf einem Fischkutter Zuflucht gefunden hatte. „Der Vogel ortete die weiße Weste des Fischers und benutzte in seiner Verzweiflung dessen Brust als Landeplatz. Der Seemann ist dadurch auf den Deckboden gestürzt“, so Sabine Eckert. „Gott sei Dank ist dabei nichts Weiter passiert.“

Das Sea Life Timmendorfer Strand möchte mit dem Wettbewerb Fischer aus ganz Norddeutschland aufrufen, ihre Seemannsgeschichten zu erzählen. Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge der ist 1. März 2008. Die beste Geschichte wird mit 200 Euro prämiert. Die weiteren Plätze zwei bis zehn erhalten Freikarten für das Sea Life Timmendorfer Strand. „Teilnehmen können alle Fischer, vom Hobby-Angler bis zum Berufs-Hochseefischer. Wenn wir genügend spannende Geschichten in ganz Europa gesammelt haben, wird vielleicht sogar ein Buch produziert werden“, so Sabine Eckert.

Die Geschichtenerzähler schicken ihre Beiträge, ob kurz oder lang ist egal, einfach an das Sea Life Timmendorfer Strand, Stichwort „Seemannsgeschichten“, Kurpromenade 5 in 23669 Timmendorfer Strand. Eine Zusendung per E-Mail (sabine.eckert@merlinentertainments.biz) ist auch möglich

Text: Sea Life Timmendorfer Strand
 
Ihre Ferienwohnung in Timmendorfer Strand finden Sie bei uns!

Datum: 14.01.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Usedomer Musikfestival mit Länderschwerpunkt Deutschland
Das Usedomer Musikfestival widmet sich seit seiner Premiere 1994 jeweils einem oder mehreren Ostseeanrainerstaaten und kann auf zahlreiche prominente Besucher aus der Reihe der Staatsoberhäupter verweisen. Immer mehr Musikliebhaber legen ihren Urlaub auf Usedom in den Zeitpunkt des Festivals im Herbst.
Deutsches Meeresmuseum im September
Das international bekannte Stralsunder Museum verfügt über die vier Standorte Meeresmuseum (im ehemaligen Katharinenkloster), Ozeaneum (im Hafengelände), Nautineum (auf der Insel Dänholm) und Natureum (am Leuchtturm Darßer Ort bei Prerow).
Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)