Winter-Wellness-Urlaub an der Ostsee Schleswig-Holstein

Wellness im Ostsee-Winter-Urlaub (Foto: Damp Touristik)
Wellness im Ostsee-Winter-Urlaub (Foto: Damp Touristik)

Winter-Urlaub an der Ostsee. Das bedeutet kalten Wind, der um die Nase weht, aromatischer Duft von Tee, Grog und Kamin sowie natürlich wohlige Entspannung bei Wellness-Anwendungen, im Idealfall mit Blick auf die stürmische Ostsee.

(sh-na) Die Zeitumstellung am nächsten Wochenende bringt uns nicht nur eine zusätzliche Stunde Schlaf, sondern auch viele wohlige Kuschelmomente. An der Ostsee Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz haben sich die Urlaubsorte und Hotels für die bevorstehende „Winterzeit“ einiges einfallen lassen, damit Körper und Seele sanft regenerieren und auftanken können.

Die Kraft des Meeres spürt man bei den „Thalasso-Tagen“ in Grömitz und neue Gelassenheit bekommt man während der „asiatischen Wellness-Woche“ in Weissenhäuser Strand. Entspannung versprechen auch die dreitägige „Auszeit vom Alltag“ in Heiligenhafen, eine „Eisgeflüster Saunanacht“ im Vital Centrum Damp oder die Heilfastenwoche in Sierksdorf.

Den Frischekick bringen die „Thalasso-Tage“ im Ostseebad Grömitz. Aus frisch entnommenem Meerwasser werden im Wellarium-Thalassozentrum entspannende Aroma-Vitalbäder, anregende Sprudelbäder oder straffende Meersalz-Milch-Bäder angerichtet. Der Alltag rückt in weite Ferne bei vitaminreichen Algenpackungen, entschlackenden Körperwickeln, wohltuenden Meersalz-Masken und –Massagen.

Neben langen Strandspaziergängen sind es die entspannenden Massagen, Entschlackungs- und Blütendampfbäder, die Licht-Saunen und Energie-Behandlungen, die im Ostseebad Damp fit machen und neuen Schwung geben für den Alltag. Je nach individuellen Vorlieben können sich die Gäste mit regionaltypischen maritimen Spezialitäten oder mit Vital-Küche verwöhnen lassen. Genuss für alle Sinne bietet das Vital Centrum Damp mit seiner großzügigen Sauna- und Wellnesslandschaft, zu den Highlights in der Winterzeit gehören Themen-Abende wie die „Eisgeflüster-Saunanacht“.

Im Ostseebad Sierksdorf finden Gäste Angebote mit individueller Ernährungsberatung und Naturheilkunde. Zwischen Reet gedeckten Fischerkaten, ehrwürdigen Gutshäusern, der Steilküste und den bunt gefärbten Alleen kann die Seele so richtig schön baumeln und der Körper zur Ruhe kommen. Zusammen mit der ortsansässigen Naturheilpraxis hat der Urlaubsort mehrtägige Gesundheitsarrangements entwickelt: Bei der „Heilfastenwoche“ entschlackt der Körper, er wird gereinigt und leichter und fühlt sich frischer und sauberer an.

Text: Ostsee-Holstein-Tourismus e.V., Foto: Damp Touristik

Datum: 26.10.2007

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)