Kulinarisches bei den Usedomer Wildwochen

Kulinarisches bei den Usedomer Wildwochen
Kulinarisches bei den Usedomer Wildwochen

Die Ostsee-Insel Usedom bietet neben 42 Kilometern feinstem Sandstrand und idyllischem Achterland auch jede Menge Kulinarisches aus der Region. Jetzt starten die alljährlichen Usedomer Wildwochen als Highlight für den Gaumen der Ostsee-Urlauber.

Die Heringswochen im April sind den Gästen der Ostsee-Insel Usedom mittlerweile ein Begriff. Mit den Usedomer Wildwochen setzen die Küchenchefs der Sonneninsel jedoch ein weiteres kulinarisches Highlight im Herbst. Bereits zum dritten Mal werden diese am 6. Oktober 2007 im Seebad Bansin eingeläutet. Bis zum 20. Oktober 2007 bieten dann gut 15 ausgewählte Restaurants Gästen der Insel eine wohl einmalige Vielfalt an Wildspezialitäten. Jeder Küchenchef kreiert dabei seine spezielle Wildkarte und bereitet das Wildbret nach eigenen Ideen zu. So ist sicher gestellt, dass - egal ob rustikal & deftig oder edel & fein - für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Wie wär`s z.B. mit „Hirschrücken Usedom serviert an Sanddornjus“, Wildlachsfilet auf Carpaccio von gelber Beete oder einer Soljanka vom Wildschein mit Trüffelsauerrrahm? Neben „kreativen, wilden Gerichte“ erwarten die Gäste "jagdliche" Dekoration im Restaurant, originelle Anrichteweisen und natürlich Wildbret von bester Qualität, das natürlich bevorzugt aus der Region stammt.

Text: Usedom Tourismus GmbH

Datum: 05.10.2007

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Usedomer Musikfestival mit Länderschwerpunkt Deutschland
Das Usedomer Musikfestival widmet sich seit seiner Premiere 1994 jeweils einem oder mehreren Ostseeanrainerstaaten und kann auf zahlreiche prominente Besucher aus der Reihe der Staatsoberhäupter verweisen. Immer mehr Musikliebhaber legen ihren Urlaub auf Usedom in den Zeitpunkt des Festivals im Herbst.
Deutsches Meeresmuseum im September
Das international bekannte Stralsunder Museum verfügt über die vier Standorte Meeresmuseum (im ehemaligen Katharinenkloster), Ozeaneum (im Hafengelände), Nautineum (auf der Insel Dänholm) und Natureum (am Leuchtturm Darßer Ort bei Prerow).
Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)