Gesundheitstourismus in Schleswig-Holstein

Gesundheitstourismus in  Schleswig-Holstein
Gesundheitstourismus in Schleswig-Holstein

(sh-na) Der Heilbäderverband Schleswig-Holstein e.V. (HBV) will in Zusammenarbeit mit der Landesregierung bis Ende 2007 das „Kompetenzzentrum Gesundheitstourismus Schleswig-Holstein“ aufbauen. Damit die geplante Initiative, verbunden mit der Neuausrichtung der Heilbäder und Kurorte, zügig und nachhaltig umgesetzt werden kann, wird derzeit über eine Stellenausschreibung eine kompetente und erfahrene Persönlichkeit an der Spitze des Kompetenzzentrums gesucht. Die neue Kraft wird zwischen medizinisch-gesundheitlichen und touristischen Leistungsträgern vermitteln und die Entwicklung und Vermarktung der Produkte verantworten.

Hans Jürgen Kütbach, Vorsitzender des HBV: „Der Gesundheitstourismus in Schleswig-Holstein wird sich zukünftig noch stärker über das Thema Prävention positionieren.“ Dabei werden die Bereiche „Aktivität & Bewegung“, „Thalasso – Gesundheit durch die Kraft der zwei Meere“ und „Empowerment – neue Kraft schöpfen fürs Leben“ die Grundlage der Vermarktung darstellen.

„Mit Beginn der Saison 2008 wollen wir unseren Gästen flächendeckend qualitativ hochwertige, zielgruppengerechte Angebote offerieren“, so Hans Jürgen Kütbach. „Die umfassende Betreuung beginnt bereits vor Reiseantritt und wird nach dem Aufenthalt sinnvoll fortgesetzt.“ In das neue „Kompetenzzentrum Gesundheitstourismus“ eingebunden werden alle Mitgliedsorte des Heilbäderverbandes Schleswig-Holstein, die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) sowie relevante Marktpartner wie Hotels und Kliniken mit Leuchtturm-Charakter.

Weitere Informationen unter www.heilbaederverband-sh.de.

Text: Heilbäderverband Schleswig-Holstein e.V.

Datum: 24.07.2007

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)