Hotels auf Rügen

Seebrücke im Ostseebad Sellin auf der Insel Rügen Seebrücke im Ostseebad Sellin auf der Insel Rügen

Auf lange Seebädertradition kann Deutschlands größte Insel Rügen zurückblicken. Weithin bekannte Wahrzeichen Rügens sind die Kreideküste zwischen Sassnitz und Lohme und das Kap Arkona.

Die landschaftlich abwechslungsreichere Osthälfte Rügens wird durch die Seebäderkette von Binz und Prora bis Thiessow geprägt. Dünen und Steilküste wechseln sich hier als Küstenhinterland ab. Unweit der Seebäder lockt die oft unberührte Natur zu Ausflügen und Wanderungen. Eines der meistbesuchten Schlösser Deutschlands ist das Jagdschloss Granitz bei Binz, von wo aus der Blick über die Ostsee-Rügen bis zur Nachbarinsel Usedom und zum vorpommerschen Festland reicht.

Foto © nordlicht verlag

Travel Charme Kurhaus Binz auf der Insel Rügen

Travel Charme Kurhaus Binz

Das Travel Charme Hotel Kurhaus Binz auf der Ostsee-Insel Rügen hat eine lange Tradition aufzuweisen. 5-Sterne-Qualität, ausgezeichnete Restaurants und das PURIA Spa sorgen für Entspannung und Erholung.
Ostseehotel Travel Charme Kurhaus Sellin auf Rügen

Travel Charme Kurhaus Sellin

Die Weite der Ostsee mit ihrer wohl schönsten Seebrücke im Blick, mediterranes Flair in einzigartiger Lage: Ihr Logenplatz und das süße Leben erwarten Sie im Travel Charme Kurhaus Sellin auf Rügen.
Travel Charme Nordperd & Villen Göhren auf Rügen

Travel Charme Nordperd & Villen Göhren

Auf der Ostsee-Insel Rügen laden das Travel Charme Hotel Nordperd und die Villen Göhren - Lo, Sonja und Brunhilde - zum Genießen und Entspannen ein. Rund um das Nordperd, die Südost-Spitze der Insel Rügen, erstreckt sich naturschöne Landschaft, ideal für Freizeit und Sport wie Fahrrad fahren, Wandern und Nordic Walking.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Route der Norddeutschen Romantik ist ausgewiesen
Vorpommern ist sozusagen die Wiege der Romantik in Norddeutschland. Um diesen kulturellen Schatz für Feriengäste und Einheimische besser erlebbar zu machen, wurde zwischen Greifswald und Wolgast die Route der Norddeutschen Romantik ausgewiesen. Pünktlich zum Start der Fahrradsaison wird die Route am 18. April durch den Tourismusverband Vorpommern, die Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft sowie weitere Partner und Förderer des Projektes an der Klosterruine Eldena offiziell eröffnet.
Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“
Die Journalistin Martina Krüger hat in ihrem Buch „Vineta – Trugbild“ allerhand Wissenswertes über die sagenhafte versunkene Stadt Vineta zusammengetragen. Auf zahlreichen Veranstaltungen hat sie aus ihrem Buch gelesen – und immer ergibt sich daraus auch ein reger Austausch mit dem Publikum. Einige Erlebnisse hat sie im Folgenden beschrieben.
Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen
Zum Ende der Usedomer Heringswochen freht sich in den Bernsteinbädern Koserow und Zempin einiges um die Kulinarik. Hering satt heißt es am 14. April 2018 auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden können. In Zempin stehen die Kräuter auf dem Programm. Wilfried Dinse hält einen Vortrag und leitet eine Kräuterwanderung.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)