Golfurlaub in Jütland

Golf ist schon lange ein Volkssport in Skandinavien, weshalb es gerade hier langjährige Erfahrungen mit der Anlage und dem Betrieb von Golfanlagen gibt. Die Halbinsel Jütland im Westen Dänemarks ist alleine durch ihre natürliche Oberfläche für die Anlage von Golfplätzen prädestiniert. In der weitläufigen abwechslungsreichen Landschaft mit Wiesen, kleinen Wald- und Wasserflächen befinden sich zahlreiche Städte und Ausflugsziele als Magnete für den Tourismus an der Ostsee. So kann der Golfurlaub mit anderen Urlaubsinteressen kombiniert werden und ist der ideale Urlaub für die ganze Familie.

Lyngbygaard Golf bei Aarhus an der Ostsee in Dänemark

Lyngbygaard Golf

Lyngbygaard Golf nahe der Stadt Aarhus an der Ostsee auf der dänischen Halbinsel Jütland ist die beste Golfanlage in ganz Dänemark und erfüllt höchste Ansprüche für den Golfurlaub an der Ostsee.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)