Golfurlaub in Jütland

Golf ist schon lange ein Volkssport in Skandinavien, weshalb es gerade hier langjährige Erfahrungen mit der Anlage und dem Betrieb von Golfanlagen gibt. Die Halbinsel Jütland im Westen Dänemarks ist alleine durch ihre natürliche Oberfläche für die Anlage von Golfplätzen prädestiniert. In der weitläufigen abwechslungsreichen Landschaft mit Wiesen, kleinen Wald- und Wasserflächen befinden sich zahlreiche Städte und Ausflugsziele als Magnete für den Tourismus an der Ostsee. So kann der Golfurlaub mit anderen Urlaubsinteressen kombiniert werden und ist der ideale Urlaub für die ganze Familie.

Lyngbygaard Golf bei Aarhus an der Ostsee in Dänemark

Lyngbygaard Golf

Lyngbygaard Golf nahe der Stadt Aarhus an der Ostsee auf der dänischen Halbinsel Jütland ist die beste Golfanlage in ganz Dänemark und erfüllt höchste Ansprüche für den Golfurlaub an der Ostsee.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Vital-Herbst-Woche in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst gehört zu den größten und schönsten seiner Art an der deutschen Ostseeküste. Nicht nur die strandparallele Lage, die zahlreichen rekonstruierten historischen und die modernen Gebäude, sondern auch ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm sind Markenzeichen.
Trüffel auf Gotland
Schwedens größte Insel Gotland liegt mitten in der Ostsee und ist nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar. Sie ist nicht eine der geschichtsträchtigsten Regionen, sondern weist auch eine besondere Natur auf. Der Reichtum an Kalk wird einerseits industriell abgebaut, erscheint aber auch in Form der Kalksteinsäulen, den Raukar.
Wandern in Schleswig-Holstein
Es ist längst weder Geheimtipp noch Geheimnis. Der Herbst ist Wanderzeit auch an der Ostseeküste. Nicht nur der Strand selbst bietet dafür beste Voraussetzungen, auch das abwechslungsreiche Hinterland lädt zu Aktivurlaub an der herbstlichen Ostseeküste ein.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)