Golfurlaub in Jütland

Golf ist schon lange ein Volkssport in Skandinavien, weshalb es gerade hier langjährige Erfahrungen mit der Anlage und dem Betrieb von Golfanlagen gibt. Die Halbinsel Jütland im Westen Dänemarks ist alleine durch ihre natürliche Oberfläche für die Anlage von Golfplätzen prädestiniert. In der weitläufigen abwechslungsreichen Landschaft mit Wiesen, kleinen Wald- und Wasserflächen befinden sich zahlreiche Städte und Ausflugsziele als Magnete für den Tourismus an der Ostsee. So kann der Golfurlaub mit anderen Urlaubsinteressen kombiniert werden und ist der ideale Urlaub für die ganze Familie.

Lyngbygaard Golf bei Aarhus an der Ostsee in Dänemark

Lyngbygaard Golf

Lyngbygaard Golf nahe der Stadt Aarhus an der Ostsee auf der dänischen Halbinsel Jütland ist die beste Golfanlage in ganz Dänemark und erfüllt höchste Ansprüche für den Golfurlaub an der Ostsee.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachtsmarkt in Tallinn, der „Grünen Hauptstadt Europas“
Die drei baltischen Republiken, von denen Estland die nördlichste ist, entwickeln sich immer mehr zu exzellenten touristischen Zielen. Auch die Nachhaltigkeit wird in Estland groß geschrieben.
Familienherbstfest in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel macht nicht nur durch seinen langen Strand auf sich aufmerksam. Zahlreiche kreative Veranstaltungen ziehen immer öfter Tages- und Stammgäste an die Ostsee. So auch das diesjährige Familienherbstfest „De Harvst“.
Urlaub auf Seeland
Sie ist nicht nur Dänemarks Hauptinsel mit der Hauptstadt Kopenhagen, sondern die größte Insel der Ostsee überhaupt: Seeland. Der Gast wird bei einem Urlaub angenehm überrascht sein. Hier gibt es nicht nur erlebnisreiche Küstenlinien und Badeorte, sondern auch eine Spezialität, die man im Norden nicht erwartet.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)