Golfurlaub in Jütland

Golf ist schon lange ein Volkssport in Skandinavien, weshalb es gerade hier langjährige Erfahrungen mit der Anlage und dem Betrieb von Golfanlagen gibt. Die Halbinsel Jütland im Westen Dänemarks ist alleine durch ihre natürliche Oberfläche für die Anlage von Golfplätzen prädestiniert. In der weitläufigen abwechslungsreichen Landschaft mit Wiesen, kleinen Wald- und Wasserflächen befinden sich zahlreiche Städte und Ausflugsziele als Magnete für den Tourismus an der Ostsee. So kann der Golfurlaub mit anderen Urlaubsinteressen kombiniert werden und ist der ideale Urlaub für die ganze Familie.

Lyngbygaard Golf bei Aarhus an der Ostsee in Dänemark

Lyngbygaard Golf

Lyngbygaard Golf nahe der Stadt Aarhus an der Ostsee auf der dänischen Halbinsel Jütland ist die beste Golfanlage in ganz Dänemark und erfüllt höchste Ansprüche für den Golfurlaub an der Ostsee.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues aus Estland
Das nördlichste der drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen ist in vielen Bereichen der gesellschaftlichen Organisation mittlerweile zum Vorbild für andere europäische Staaten geworden, trotz nur 30 Jahren Selbständigkeit. Auch die touristische Infrastruktur hat einen rasanten Aufschwung genommen.
Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)