Golfurlaub in Vorpommern

Mit den Insel Rügen und Usedom, der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst sowie dem Küstenvorland zwischen Stralsund und Ueckermünde gehört Vorpommern zu den wichtigsten Urlaubsregionen in ganz Deutschland. Ostseestrände, Kliffküsten, aber auch die stark gegliederte Boddenküste mit ihren Buchten und kleinen Inseln, dazu ausgedehnte Wälder auf den Inseln und besonders in der Nähe des Stettiner Haffs bilden eine einzigartige Naturkulisse für den Golfsport, der sich traditionell eng in die natürlichen Gegebenheiten einordnet.

Golfplatz baltic Hills Usedom in Korswandt

Baltic Hills Golf Usedom

Eingebettet in die wundervolle Hügellandschaft der Insel Usedom wurde im Juli 2009 „Baltic Hills Golf Usedom“ in unmittelbarer Nähe zu den drei „Kaiserbädern“ Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin eröffnet. Die Gäste der Ostseebäder können hier in entspannter Atmosphäre dem Golfsport auf Usedom nachgehen, ohne längere Wege zurücklegen zu müssen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues aus Estland
Das nördlichste der drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen ist in vielen Bereichen der gesellschaftlichen Organisation mittlerweile zum Vorbild für andere europäische Staaten geworden, trotz nur 30 Jahren Selbständigkeit. Auch die touristische Infrastruktur hat einen rasanten Aufschwung genommen.
Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)