Køge

Køge auf der Insel Seeland, Dänemark Touristbüro in Køge auf der Insel Seeland

Køge ist eine gern gewählte Stadt, wenn es um einen Urlaub an der Ostsee auf der Insel Seeland in Dänemark geht. Im Herzen der Stadt überrascht Køge mit einer außergewöhnlichen Romantik. Romantikreisende oder auch Urlauber für ein Kuschelwochenende werden die Umgebung von Køge zu schätzen wissen.

Rund um Køge bieten der Wald, die Landschaft, das Ensemble königlicher Schlösser eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten mit dem Rad oder zu Fuß. Zur Ostseite öffnet Køge mit der Køger Bucht den Weg zur Ostsee. Den Unterschied werden nur die wenigsten Ostseeurlauber kennen. Denn die Strände der Køger Bugt sind malerisch weiß, das Wasser ist seicht und optimal für einen Urlaub an der dänischen Ostsee geeignet. Vor dem Hintergrund des liebevollen Ambientes der Stadt Køge sind es auch Familienurlauber, die hier nahe der Ostsee eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder wenn gewünscht ein Hotel buchen.

Im Stadtkern von Køge, dort wo mit Kopfsteinen gepflasterte Gassen auf edle Fachwerkhäuser treffen, dort wo urige Kneipen und nette Cafés zum gemütlichen Nachtleben in Køge animieren, dort lehrt die Geschichte der Stadt Køge zweifelhaftes Geschehen. Køge durfte miterleben, wie Hexenprozesse durchgeführt wurden, sah zu, wie Seeschlachten Imperien zum Sieg oder zur Aufgabe zwangen und dennoch genoss man die Privilegien und die auferlegte Steuerfreiheit dieser Stadt. Ins Detail verliebt kann man mithilfe einer Stadtführung diesen Spuren auf den Grund gehen und entdeckt dabei das vielleicht älteste Haus von ganz Dänemark und zugleich, wie Mätressen der Könige mit dem Schloss Vallø reich beschenkt wurden.

Foto: © Henrik Stenberg/VisitDenmark

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Sonderausstellung „Die Ruinen von Peenemünde - Vom Werden und Vergehen einer Rüstungslandschaft“
Der Mythos Peenemünde sorgt dafür, dass zahlreiche Besucher sich im Historisch-Technischen Museum Peenemünde darüber informieren wollen, was hier vor Jahrzehnten geschah und welche Konsequenzen alles hatte. Regelmäßig wird die Dauerausstellung von Sonderausstellungen ergänzt.
Winter im Rostocker Zoo
Der Zoo Rostock ist einer der ältesten und größten Zoos an der Ostsee überhaupt. Mit Darwineum und Polarium wurden im letzten Jahrzehnt zwei außergewöhnliche Anziehungspunkte für die wachsende Zuschauerzahl geschaffen.
Winterferien in Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst gehört zu den größten, schönsten und beliebtesten Seebädern an der Ostsee, und das nicht nur im Sommer am 18 Kilometer langen Strand. Das Programm der Winterferien hat es in sich – für jede Alters- und Interessengruppe.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)