Silkeborg

Seenlandschaft bei Silkeborg, Dänemark Seenlandschaft bei Silkeborg

Die Stadt Silkeborg befindet sich im Mittelpunkt des umliegenden gleichnamigen Seenhochlands. Die Top Attraktion Silkeborgs ist das Aqua, der größte Wasserfreizeitpark in Dänemark, der ein Freizeitvergnügen für die ganze Familie verspricht. Sportlich aktiv kann man in Silkeborg beispielsweise auf einer Kunstfaserpiste das ganze Jahr Ski fahren. Neben den Angeboten, mit dem Rad oder mit dem Kanu unterwegs zu sein, gemächlich auf dem Oldtimer Hjejlen, dem Schaufelraddampfer von 1861, zu schippern, noch tiefer mit der Natur verbunden in den Seen mit einer entsprechenden Genehmigung zu angeln, lockt Silkeborg als Urlaubsparadies für Golfer. Kurzreisen, Tagungsangebote und Businessreisen nach Silkeborg lassen sich wunderbar mit einem Golfurlaub auf Jütland kombinieren. Entsprechenden Angebotspakete und andere Arrangements werden nicht nur von den Hotels in Silkeborg geschnürt, sondern gelegentlich auch von den Vermietern von Ferienhäusern in Silkeborg bzw. Silkeborger Seenhochland angeboten.
Einmal im Jahr wird die Attraktivität der Urlaubsreise nach Silkeborg musikalisch untermauert. Immer Ende Juni ertönen Jazzklänge auf den Seen rund um Silkeborg. Der Ruf des Riverboat Jazzfestival hallt auf dem Weg zur dänischen Ostsee in den Ohren noch lange nach.

Foto: © Henrik Stenberg/VisitDenmark

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Vertrautes und Unbekanntes in Kopenhagen
Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks, ist eine der Ostseemetropolen. Sie zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten aus, die wiederum eine ideale Mischung aus Tradition und Moderne darstellen.
Per Rad in und um Kiel
Kiel, die Hauptstadt von Schleswig-Holstein, ist im Höhenprofil sehr radlerfreundlich. Das begünstigt das umweltfreundliche Erkunden von Stadt und Umgebung per Rad. Dazu können außer dem eigenen Zeitplan auch geführte Touren genutzt werden.
Helsinkis Zentrum lädt ein
Helsinki, die Hauptstadt Finnlands ist einer der Ostseemetropolen und liegt unmittelbar am Ufer des Finnischen Meerbusens. Das Stadtzentrum ist vom Hafen aus sehr gut zu Fuß erreichbar. Gerade hier will die Gastronomie wieder durchstarten.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)