Falkenberg

Lachsangeln in Falkenberg in Schweden Lachsangeln in Falkenberg

Falkenberg ist ein faszinierendes Städtchen an der schwedischen Ostsee und beliebt bei Urlaubern, die einerseits zum Shoppen nach Schweden fahren, einen Badeurlaub an der Ostsee zum Ziel haben oder sich für Wasserwandern, Angeln, Hochseeangeln, Wandern und Natur begeistern können. Und auch ohne die vielen Möglichkeiten, in Falkenberg in Schweden Ausflüge zu unternehmen, reizt diese Stadt an der Ostsee mit Stil, Romantik und angenehmer Gastfreundlichkeit.

Einmal angekommen begrüßt der Gastgeber einer Ferienwohnung in Falkenberg seine Gäste immer mit einem herzlichen Willkommen. Und wenn Sie in Ihrer Ferienwohnung in Falkenberg angekommen sind, beginnt im Urlaub eine Reise durch die schwedische Provinz Hallands län und eine wunderbar ländliche Region rund um das Ätrans Tal. Es ist das Urlaubseldorado für das Kanufahren in Schweden, mit derzeit fünf Golfplätzen das Terrain für Golfurlauber an der Westküste Schwedens. Falkenberg wird gern auch einmal als eine Vergnügungsstätte betitelt und man betont, dass Urlaub in Falkenberg ganzjährig möglich sei.

Es gäbe immer etwas zu entdecken. Allein der Fluss Ätran mit dem Fegen-Seensystem ist eine beeindruckende wildromantische Wald-und Wiesenregion, beliebt bei Wanderern, Reiturlaubern in Schweden und Naturreisenden und selbstverständlich löst es bei den Wasserwanderern eine wahre Begeisterung aus. Dieses System abseits der Ostsee nahe Falkenberg mit dem Kanu zu durchwandern, benötigt in der Regel vier Tage und das sehr gute Netz aus Ferienwohnungen in Falkenberg. Übrigens, wo saubere Luft den Atem reinigt und kristallklares Wasser durch eine waldreiche Gegend fließt, sind Angler und ihr gefangener Lachs nicht weit entfernt. Städtereisende wissen, dass der Name Falkenberg tatsächlich von den früher hier gezüchteten Jagdfalken und einer der Stadt gegenüber liegenden Burg abstammt. Heute wird der Name in der bekannten Falcon-Brauerei weitergeführt, die auch für Besichtigungen offen ist. In den niedrigen Werkstatträumen von Törngrens Krukmakeri findet man noch Zeugnisse der Töpferei, die bis zum Jahr 1789 zurückreichen.

Letztendlich bietet Falkenberg in Schweden ein so reichhaltiges Angebot, dass es schwerfällt, alle Möglichkeiten hier aufzuzählen, denn mit den Kulturangeboten, dem Vergnügungspark, dem 15 km langen Strand und einem einmaligen Mikroklima ermöglicht Falkenberg auch einen wunderbaren Ostseeurlaub für Familien mit Kindern.

Sie können in Falkenberg Ferienhaus direkt buchen.

Foto: © www.halland.se

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.
Ein Sommer ohne Ostsee ist möglich, aber nicht sinnvoll!
Es geht wieder los, zumindest in Holstein, das mit diesem originellen Slogan wirbt. Durch niedrige Inzidenz begünstigt, öffnet die Ostseeküste von Schleswig-Holstein ab 17. Mai ihre Tore wieder für „Fremde“. Zu den risikoärmsten Urlaubsaktivitäten gehört das Radfahren.
30 Jahre Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Es ist eines der am meisten besuchten Ziele auf Usedom – das Museum Peenemünde im äußersten Norden der Insel. Die Motive liegen in der Vergangenheit der Region, wo die früheren Forschungen an Raketentechnik einen bis heute wirkenden Mythos ausgelöst haben, obwohl die militärische Zielsetzung der Forschungen immer unbestritten war.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)