Urlaub Insel Rügen

Urlaub Insel Rügen
Urlaub Insel Rügen
(0) Bewertungen: 0

Die Insel Rügen gehört mit zu den beliebtesten Ferienregionen an der Ostsee. Durch die Lage der Insel Rügen im relativ offenen Meer, weit weg vom Festland, zeigt sich die Sonne auf Rügen viel öfter als in den meisten anderen Ostseebädern. Und gerade in diesen Tagen rund um den Sommeranfang ist Klärchen besonders fleißig. Die Wassertemperaturen der Ostsee erreichen auch langsam Badequalität (vor der Insel Usedom gestern selbst getestet!). Dann kommt es ganz gelegen, dass heute in den ersten Bundesländern die Sommerferien 2010 begonnen haben. Spontan-Urlauber, die kurzfristig an die Ostsee reisen, sollten sich aber vor Reiseantritt um eine Ferienunterkunft kümmern, denn die Sommerferien sind dieses Jahr wieder sehr gut gebucht. Noch freie Ferienhäuser und Hotels auf Rügen finden Sie bei uns!

(Insel Rügen) Mit 271 Stunden Sonne ist der Juli auf Rügen statistisch gesehen der sonnenreichste Monat des ganzen Jahres – beste Voraussetzungen also, um einer der zahlreichen Freiluft-Veranstaltungen einen Besuch abzustatten: Ab 1. Juli 2010 öffnet der „SportStrand Binz“ wieder seine Pforten. Am feinsandigen Strand des größten Ostseebades der Insel Rügen können sich Gäste im Juli und August auf professionell betreute Sportangebote freuen - von Beach-Volleyball und -Soccer, über Nordic Walking bis zu Body-Styling- und Bauch-Beine-Po-Kursen. Der SportStrand Binz wird durch die Kurverwaltung finanziert und ist für Binzer Gäste und Einheimische kostenfrei.

Wie es aussieht, wenn tausend Schwimmer gleichzeitig das Wasser im Strelasund mit energischen Kraulbewegungen zum „Brodeln“ bringen, ist am 3. Juli 2010 beim 46. Sundschwimmen zu erleben. Um 13 Uhr starten die Teilnehmer in Altefähr auf Rügen, um nach rund 2.315 Meter in der Hansestadt Stralsund wieder an Land zu gehen.

„Erlesenes und Schönes“ verspricht die Messe „Lebensart“, die vom 2. bis 4. Juli 2010 zum mittlerweile dritten Mal in den Schlosspark von Putbus einlädt. Besucher erwarten neue und exklusive Lifestyle-Trends rund um Haus und Garten: Antiquitäten, Wohn-Accessoires, Schmuck, Mode und mehr präsentieren die Aussteller im „fürstlichen“ Ambiente des Putbusser Schlossparks.

Laut und kreativ wird es am selben Wochenende auf der sonst so ruhigen Insel Ummanz im Westen von Rügen. Zu den 3. Rügener Kettensägekunsttagen werden wieder Künstler aus ganz Deutschland erwartet. Mit grobem Werkzeug verwandeln sie Holzstämme in teilweise erstaunlich filigrane Skulpturen. Die entstandenen Werke können Besucher zum Teil auch erwerben; die Künstler stehen Rede und Antwort und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Los geht es am 3. Juli 2010 um 10 Uhr.

Text: Tourismuszentrale Rügen / Karin Höll

Foto: © Tourismuszentrale Rügen, Klaus Grünewald

Datum: 23.06.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachten in den Stockholmer Schären
Die Schäreninseln entlang der schwedischen Küste sind im Sommer ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Ob im Norden vor Luleå, im größten schwedischen Schärengebiet vor Stockholm oder im Süden vor Karlskrona. Im Winter überlassen selbst viele schwedische Sommergäste die Schären sich selbst. So erleben meist nur die wenigen Dauerbewohner, die Einheimische, den Charme des Schärengartens, während Touristen die Städte erkunden.
Das Rigaer Jugendstilzentrum
Das Museum entstand bereits 1903 und befindet sich in der Alberta-Straße 12, die von den bekannten lettischen Architekten Konstantīns Pēkšēns und Eižens Laube entworfen wurde. In den letzten Jahren hat sich die ursprünglich begrenzte Museumssammlung in eine einzigartige Sammlung von Jugendstilobjekten mit 6.400 Exponaten verwandelt. Ein Teil der Sammlung wird im Untergeschoss des Jugendstilzentrums gezeigt, wo man sich eingehend über das Erbe der Jugendstilarchitektur in Riga informieren und die interaktiven Elementen nutzen kann.
Weihnachtszauber in Lübeck
Lübeck lädt mit seinen Weihnachtsmärkten zu einem stimmungsvollen Adventserlebnis ein und hat gleich zwei Überraschungen in petto: Das Weihnachtswunderland für Kinder zieht zum Europäischen Hansemuseum und das „Hoghehus“ am Koberg wird erstmalig zum Kunsthandwerkermarkt. Insgesamt verzaubern zehn Weihnachtswelten die Gäste der Weihnachtsstadt, wir wünschen viel Spaß!

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)