Baltic Fashion Award 2013

BALTIC FASHION AWARD in Heringsdorf auf Usedom
BALTIC FASHION AWARD in Heringsdorf auf Usedom
(5) Bewertungen: 1

Seit mehr als zehn Jahren hat sich auf Deutschlands schönster Insel ein Mode-Event der besonderen Art etabliert. Was als „Heringsdorf goes fashion“ mit bescheidenen Ansprüchen begann, wurde zum BALTIC FASHION AWARD, der rings um die Ostsee immer größere Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der Name ist Programm, denn die Teilnahme ist an die Herkunft aus oder die Tätigkeit in einem Ostseeanliegerland geknüpft. Doch dadurch konnte ein bisher zu wenig genutztes Potenzial erschlossen werden. Mittlerweile kann der BALTIC FASHION AWARD auf Förderung staatlicher Stellen zurückgreifen. Das jährliche Mode-Event im Frühjahr auf der Insel Usedom ist zum festen Bestandteil im Kalender vieler Modeliebhaber geworden.

10 Wochen vor dem BALTIC FASHION AWARD kommen die Karten in den Vorverkauf. Die Veranstaltungen finden in diesem Jahr am ersten Mai-Wochenende an traditioneller Stelle im Kaiserbädersaal des Seebades Heringsdorf statt. Dabei richtet sich der Freitag (3. Mai 2013) als „Vor-Premiere“ vor allem an jüngere Leute. Die Preise liegen zwischen 29 und 49 Euro. Im Preis enthalten ist neben der Fashion-Show auch die „Baltic Fashion Club Nacht“ mit DJ Chris Bekker, der in vielen Berliner Clubs auflegt.
Bei der großen Verleihungs-Gala am Samstag (4. Mai 2013) werden die drei AWARDs und der Publikumspreis verliehen. Tickets sind für 49 bis 69 Euro zu haben. Dafür gibt es neben der Fashion-Show auch die anschließende „Gala Party Night“ sowie kulinarische Köstlichkeiten verschiedener Inselpartner.

Für das perfekte AWARD-Erlebnis wird darüber hinaus ein ganzes Mode-Paket geschnürt mit Designertalk, Makeup und Styling, Shopping und Fotosafari.
Beim 12. BALTIC FASHION AWARD zeigen 12 junge Designer aus fünf Ländern ihre Kollektionen. Sie hatten sich aus fast hundert Bewerbungen durchgesetzt, weil ihre Arbeiten besonders kreativ, der Einsatz der Materialien besonders innovativ und die Umsetzung besonders ideenreich war. Die Besucher dürfen sich darauf freuen, was heute schon außergewöhnlich ist und morgen vielleicht zum Trend werden könnte.

Karten in allen Preiskategorien über www.usedom.de, www.drei-kaiserbaeder.de, www.baltic-fashionaward.de.
Der BALTIC FASHION AWARD ist eine Veranstaltung der Kaiserbäder Insel Usedom mit Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern und des Landestourismusverbandes.

Foto: © acksteiner-events

Datum: 25.02.2013

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)