Rostock Stadtführung per Fahrrad

Rostock Stadtführung per Fahrrad
Rostock Stadtführung per Fahrrad
(5) Bewertungen: 1

(Rostock) Neuauflage eines Dauerbrenners: Ab Mai 2011 können Gäste Rostocks die Stadt wieder radelnd erkunden. Jeden Samstag bietet die Tourist-Information Rostock & Warnemünde dreistündige Stadtführungen per Rad an. Diese führen sowohl durch die Innenstadt als auch entlang des Stadthafens. Idyllische Parks, imposante Backsteinkirchen und das maritime Flair prägen die Tour. Start ist jeweils um 11.00 Uhr an der Tourist-Information am Neuen Markt in Rostock. Die geführten Touren sind bis September 2011 buchbar (Hotels Rostock, Hotels Warnemünde).

Für einen abwechslungsreichen Radurlaub rund um Rostock hat die Tourist-Information Rostock-Warnemünde unter www.rostock.de fünf Touren zusammengestellt. Die 20 bis 70 Kilometer langen Tagestouren führen in Küstennähe zum Beispiel nach Kühlungsborn (Ferienhaus Kühlungsborn) oder bis auf den Darß. Von Rostock in Richtung Westen begeistert zudem der Ostseeküsten-Radweg Radfahrer mit dem Ausblick auf das rauschende Meer. Wer es windstiller mag, den lädt die Rostocker Heide mit Rad- und Wanderwegen von 87 Kilometern Länge zu ausgedehnten Touren ein. Hier können Jahrhunderte alte Bäume und das Naturschutzgebiet „Hütelmoor” bestaunt werden. Ostseeküste, Wald und Moorlandschaft haben jedoch eins gemeinsam: Hier gibt es keine schweißtreibenden Anstiege.

Geführte Radtouren unternimmt auch der Rostocker Fahrrad Club ADFC. Während der Hanse Sail vom 11. bis 14. August 2011 findet die Radführung der Tourist-Information nicht statt.

Text: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Foto: © TMV / Werk 3

Datum: 24.02.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Die Tallinn Card
Die Republik Estland ist insgesamt ein immer beliebter werdendes Touristenziel an der Ostsee. An vorderster Stelle steht immer noch die traditionsreiche Hauptstadt Tallinn, die in diesem Jahr ihr 800-jähriges Bestehen feiert. Die Tallinn Card gestaltet den Aufenthalt komfortabler und erleichtert die Bewegung innerhalb der Stadt.
Kunst und Nationalstolz – das estnische Liederfest
Estland stand wie die Nachbarstaaten Lettland und Litauen lange unter russischer Herrschaft. Das Massensingen gibt es dort seit 1869 als Ausdruck des Strebens nach Unabhängigkeit. Bis heute ist diese Tradition bewahrt worden und hat sich zu einem weltweit beachteten Ereignis entwickelt.
Öresund: Angeln mit Naturgenuss
Die Öresund-Region mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, der südschwedischen Großstadt Malmö sowie ihrem dänisch-schwedischen Umland entwickelte sich besonders seit der Eröffnung der Öresundbrücke im Jahr 2000 zu einer der dynamischsten Wachstumsregionen im Ostseeraum mit knapp vier Millionen Einwohnern.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)