Sandskulpturen-Ausstellung Insel Rügen

Sandskulpturen-Ausstellung Insel Rügen
Sandskulpturen-Ausstellung Insel Rügen
(3.7) Bewertungen: 16

Sandskulpturen auf Rügen - Sand, das Material, das jedes Jahr die Feriengäste an die Strände der Insel Rügen lockt, wird im Sommer 2010 zu einem besonderen Ausflugsziel verbaut. Von Mitte Juni bis Ende September 2010 wird in Sagard auf der Insel Rügen eine Sandskulturenausstellung in die Welt des legendären Freibeuters Klaus Störtebeker entführen. Über internationale 50 Künstler, die sich bereits seit Jahren mit dem Formen von Sandskulpturen beschäftigen, werden auf Rügen Piraten, Schätze und Schiffe aus dem feinkörnigen Material gestalten. In den letzten Jahren haben verschiedene Sandskulpturenfestivals die Urlauber an Ostsee und Nordsee begeistert, so zum Beispiel bei der Sand World in Travemünde und beim Sandskulpturenfestival in Tossens an der Nordsee (Ferienwohnung Rügen).

(Insel Rügen) Am 13. Juni 2010 kehrt der legendäre Seeräuber Klaus Störtebeker mit seinen Mannen zurück auf die Insel Rügen – allerdings aus Sand gebaut: riesige Seeschlachten, monumentale Piraten-Portraits, wuchtige Kanonen, Schatzkisten und Freibeuter-Abenteuer im XXL-Format... Auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern, 3500 davon überdacht, wird das weltweit größte Indoor-Event des Jahres entstehen.

55 der weltbesten Sand-Künstler aus China, Russland, Hawaii, Kanada und England treffen sich im Jasmar RESORT RÜGEN, um mehr als 8.000 Tonnen Sand in ein gigantisches Störtebeker-Panorama zu verwandeln: Mit Kettensägen, Skalpellen und feinsten Pinseln rücken sie den Bergen aus extra scharfkörnigem Flusssand zu Leibe, der eigens aus der Maas-Region in Holland nach Rügen verschifft wurde. „Wir schaffen eine Sehenswürdigkeit der Superlative, von der die gesamte Region profitieren wird“, sagt Werner Kutter, Geschäftsführer des Jasmar RESORT Rügen. Allein der Spezialsand und die Herstellung des Skulpturenparks werden über 1,5 Millionen Euro kosten.

Vom 28. Mai 2010 an können Gäste die Monumental-Künstler bei den Modellierarbeiten in ihren Freiluft-Ateliers beobachten. Und ab 13. Juni segelt dann Störtebekers Flaggschiff "Roter Teufel" mit geblähten Segeln über die Insel Rügen, entert der Robin Hood der Meere dickbauchige Hanse-Koggen, feiern seine "Vitalienbrüder" wilde Freibeuterfeste, werden Schätze geraubt, Piratenbräute geküsst – und am Ende Köpfe verloren, wie die Legende erzählt.

Bis zu 300.000 Besucher erwarten das Jasmar RESORT RÜGEN und das holländische Unternehmen „Sculpture Events“, das in den vergangenen Jahren bereits an der „Sandworld“ in Lübeck beteiligt war. Um die empfindlichen Kunstwerke zu schützen, wird ein Großteil der Ausstellung mit einem riesigen Spezialzelt überspannt.

Sandskulpturenausstellung Insel Rügen

Vom 13. Juni bis 26. September 2010
Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene 7,50 Euro, Kinder (4-12 Jahre): 5,50 Euro

Text: Jasmar Resort Rügen

Foto: © Jasmar Resort Rügen

Datum: 27.05.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (2)

Jörrißen


1 von 5

(16.08.2010)

Wir, d.h. 2 Erwachsene und 3 Kinder (2x15 Jahre, 1x16 Jahre) sind von den Eintrittspreisen sehr enttäuscht - kein Familienrabatt

FredFrog


2 von 5

(20.08.2010)

In der Zwischenzeit gibt es eine Familienkarte, aber....: Trotz Gastronomie keine Toilette auf dem Gelände - nicht einmal ein Dixi-Klo. Wir wurden an die ca. 500 m entfernte Jasmund Therme verwiesen, dort sei eine kostenlose Toilette. Unzumutbar.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Kein Winterschlaf für die Sandskulpturen
Sie sind immer wieder faszinierend, die kunstvoll geschaffenen Figuren aus Sand. Und in keiner Weise vergleichbar mit den selbst gebauten „Sandburgen“ am Ostseestrand. Professionalität und besonderer Sand sind die Voraussetzungen.
Dänemarks schönste Weihnachtsmärkte
Die für viele schönste Jahreszeit empfängt die Menschen mit viel Licht in der Dunkelheit. Dazu gehören auch die traditionellen Weihnachtsmärkte in zahlreichen dänischen Städten an der Ostsee oder in deren Nähe.
Kunst und Kultur im Rostocker Zoo
Der Rostocker Zoo ist nicht nur einer der ältesten seiner Art, sondern wurde von Beginn an in die Landschaft eingepasst. Nach und nach kamen auch Kunstwerke hinzu, die die Tierwelt der Anlage darstellen. Der Rostocker Zooverein hat nun eine neue Ausstellung zu diesem Thema initiiert.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)