Radeln am Ostsee-Fjord Schlei

Radeln am Ostsee-Fjord Schlei
Radeln am Ostsee-Fjord Schlei
(5) Bewertungen: 1

(sh-na) In der Landarzt-Idylle rund um den Ostseefjord Schlei ist der Frühling ausgebrochen. Und das bedeutet: Die Fahrradsaison 2009 ist eröffnet! Auf die Räder, fertig, los – so heißt es jetzt wieder überall an Schlei und Ostsee. 15 ausgeschilderte, 21 bis 39 Kilometer lange FjordTörn-Radwege machen den Start in den Radfrühling leicht. Für die perfekte Orientierung sorgt dabei ein neuer GPS-Service: Unter www.ostseefjordschlei.de können Radler sich ab sofort GPS-Tracks für alle 15 Törns kostenfrei herunterladen. Wer weiterhin der klassischen Karte den Vorzug gibt, kann hier auch für 4,90 Euro zuzüglich Versandkosten ein komplettes FjordTörn-Kartenset bestellen.

Und sollte noch das Fahrrad zum Törn fehlen: Rund um den Ostseefjord Schlei bieten zehn Verleiher ein spezielles Leihfahrrad an – das leuchtend gelbe Schleifahrrad. Nähere Informationen zu allen 15 FjordTörns, zum Kartenset, zum GPS-Service und zum Schleifahrrad finden Interessenten jetzt unter www.ostseefjordschlei.de (Navigation: Schlei-Erlebnisse, Fahrradfahren).

Sonnig-gelbe Rapsfelder, leuchtend-grüne Wälder und das tiefe Blau der Schlei, dazu reizvolle Städte, romantische Dörfer und ruhige Fahrradwege durch die intakte Natur: Die Region rund um den Ostseefjord lässt die Herzen aller Fahrradfahrer höher schlagen. 15 sogenannte FjordTörns machen Lust auf Fahrrad-Rundtouren an Schlei und Ostsee. Alle Strecken sind mit speziellen Symbolen perfekt ausgeschildert.

Besonders lecker: der 32 Kilometer lange SchlemmerTörn rund um die mittlere Schlei – vorbei an Café Krog, Missunder Fährhaus und Riesby Krog. Vom Winde verweht: der OstseedeichTörn – immer am Strand der Geltiner Bucht entlang bis zum Schleifischerdorf Maasholm. Und einfach herrlich ist HerrenhausTörn zwischen Schlei und Ostsee, der an herrschaftlichen Häusern und aus dem Fernsehen bekannten Kulissen vorbei führt.

Nähere zur Region rund um den Ostseefjord Schlei finden Interessenten im Internet unter www.ostseefjordschlei.de.

Text: Ostsee-Holstein-Tourismus e.V./Ostseefjord Schlei

Datum: 10.07.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Grömitz empfängt wieder Gäste
Das große Seebad Grömitz an der Lübecker Bucht ist wieder voll im Empfangsmodus, die Schar der Gäste erreicht das Vorkrisenniveau. Besonders lockt die Kombination von Ostseestrand und idyllischem Hinterland, das für Fahrradtouren und Wanderungen bestens geeignet ist.
125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal
Die meistbefahrene Wasserstraße der Welt verläuft zwischen Kiel-Holtenau und Brunsbüttel an der Elbmündung mit jeweils einer Schleuse am Kanalende. Gut 30 Jahre nach der Zugehörigkeit Schleswig-Holsteins zu Preußen und Deutschland wurde sie eröffnet.
Estland kann wieder besucht werden
Wie zahlreiche andere Länder rings um die Ostsee öffnet auch Estland seine Grenzen wieder für Touristen. Bereits seit dem 1. Juni können Gäste aus dem europäischen Ausland an das beliebte Reiseziel im Baltikum einreisen.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)