Leuchtturm Dahmeshöved feiert 130. Geburtstag

Leuchtturm Dahmeshöved beim Ostseebad Dahme
Leuchtturm Dahmeshöved beim Ostseebad Dahme
(3.7) Bewertungen: 3

Leuchttürme sind einfach faszinierend. Auch Ostsee-Urlauber lassen sich von den stummen Lichtspendern in diverse Stimmungen versetzen, wobei die Palette von technik-interessiert bis romantisch reicht. Der Leuchtturm Dahmeshöved nahe des Ostseebades Dahme feiert dieses Jahr sein 130-jähriges Bestehen. Der Leuchtturm Dahmeshöved ist, wie viele andere an der Ostsee und Nordsee, bei Brautpaaren für ihre standesamtliche Trauung sehr beliebt.

(sh-na) Ein Himmelreich für Verliebte ist der Leuchtturm Dahmeshöved: Nach dem Aufstieg von 108 Stufen erreicht man das Trauzimmer im Wahrzeichen des Ostseeheilbades Dahme und ist dem Himmel ein Stückchen näher. In diesem Jahr feiert der Leuchtturm Dahmeshöved seinen 130. Geburtstag. Der achteckige Ziegelbau thront auf der Anhöhe "Höved" und ist schon von weitem sichtbar. Den Gästen, die die Aussichtsplattform in fast 30 Meter Höhe erklommen haben, bietet sich ein wunderschöner Rundblick über die gesamte Ostseeküste mit der Lübecker Bucht. Bei gutem Wetter kann man sogar bis zu 40 Kilometer ins Hinterland schauen.

Leuchtturmführungen werden bis Ende Oktober angeboten, täglich (außer Samstag) um 15 Uhr, 15.30 Uhr, 16 Uhr und 16.30 Uhr. Gruppen nach Vereinbarung

Der Leuchtturm Dahmeshöved wurde 1879 nach den Plänen des Berliner Ingenieurs L. A. Veitmeyer errichtet. Damals wurde die Petroleumlampe noch vom Leuchtturmwärter höchstpersönlich angefeuert und der wuchtige Drehkranz manuell gedreht. Dennoch konnten die vorbeifahrenden Schiffe das Licht aus mehr als 14 Seemeilen sichten. Zu DDR-Zeiten übrigens diente der Leuchtturm als Orientierungspunkt bei Fluchten über die Ostsee, deshalb wurde er auch "Licht der Freiheit" genannt.

Wer sich in luftiger Höhe trauen möchte, der bekommt alle Informationen beim Standesamt Standesamt Grömitz unter Telefon 04562-69-237.

Passende Kurzurlaubs- und Honeymoon-Angebote sind beim Kurbetrieb Dahme buchbar, Tel. 04364 / 49 20-25, E-Mail info@dahme.com, www.dahme.com.

Text und Foto © Ostsee-Holstein-Tourismus e.V./Kurbetrieb Dahme

Datum: 10.07.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Radurlaub in Holstein
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den Meeren Ostsee und Nordsee, bietet an der Ostseeküste eine sehr abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Sie ist aber insgesamt sehr fahrradfreundlich, kommt ohne größere Steigungen aus und bietet sogar Windschutz – im Gegensatz zur offeneren Nordseeküste.
Historischer Rundweg in Zingst
Das Ostseebad Zingst auf der gleichnamigen Halbinsel schmiegt sich an den Ostseedeich und die inneren Boddengewässer und gehört zu den schönsten seiner Art in Deutschland. Der weiträumige Ort zeichnet sich durch kleinteilige Bebauung und liebevoll restaurierte historische Gebäude aus. Die Gemeinde will nun die Geschichte lebendig werden lassen.
Neues Fotomuseum öffnet in Skåne
Es ist eine einzigartige Lage: Die Halbinsel Skanör-Falsterbo bildet die südwestlichste Ecke Schwedens, grenzt den Öresund von der Südküste Schwedens ab und ermöglicht den Blick auf beide Teile der Ostsee. Sie bietet mit langen Sandstränden eine der beliebtesten Badestellen der schwedischen Ostsee und zieht Gäste aus ganz Schweden an.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)