1. Deutsche Tischtennis-Rundlaufmeisterschaften an der Ostsee

1. Deutsche Tischtennis-Rundlaufmeisterschaften an der Ostsee
1. Deutsche Tischtennis-Rundlaufmeisterschaften an der Ostsee

Ein Urlaub an der Ostsee ist neben Entspannung im Strandkorb auch immer von zahlreichen Freizeit-Betätigungen geprägt. Der Anteil an Aktiv-Urlaubern steigt in den letzten Jahren stetig. So ist es nicht verwunderlich, dass sich das Urlaubsland Schleswig-Holstein an den 1. Deutschen Tischtennis-Rundlaufmeisterschaften beteiligt, die im Frühjahr 2009 bundesweit ausgetragen werden.

(sh-na) Schüler zwischen 10 und 14 Jahren können sich noch bis zum 13. Februar 2009 zur 1. Deutschen Tischtennis-Rundlaufmeisterschaft des Deutschen Jugendherbergswerks anmelden, die aus Anlass des 100. Geburtstages der Jugendherbergen ausgerichtet wird. Sieben Häuser in Schleswig-Holstein nehmen an dem bundesweiten Turnier teil.

„100 Jahre – 100 Meister“ heißt es, wenn zeitgleich am 26. April 2009 rund 100 Jugendherbergen im gesamten Bundesgebiet die 1. Deutsche Rundlaufmeisterschaft im Tischtennis durchführen. Von Schleswig-Holstein bis nach Bayern werden an diesem Tag die Vorentscheidungen ausgetragen, an dem Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 bis 8 in Dreierteams um den Landestitel und den Einzug ins Finale kämpfen. Austragungsorte in Schleswig-Holstein sind die Jugendherbergen in Bad Malente, Kappeln, Niebüll, Plön, Tönning , auf der Insel Fehmarn sowie in Wittdün auf Amrum.

Die 14 besten Landesteams fahren am 09. Mai 2009 zum großen Finale nach Düsseldorf. Unter Profi-Bedingungen wird dann in der Halle des derzeit besten deutschen Tischtennisteams Borussia Düsseldorf um den Titel gespielt. Das Siegerteam darf sich stolz 1. Deutscher Rundlaufmeister nennen. Als Preise winken unter anderem Tischtennis-Platten und -Schläger. Begleitet wird das Turnier mit einem attraktiven Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Anmeldungen bitte direkt bei den teilnehmenden Jugendherbergen. Aus jeder Schule kann jeweils ein Team pro Jahrgang nominiert werden. Voraussetzung ist die Begleitung eines erwachsenen Betreuers.

Text: DJH Landesverband Nordmark

Ferienwohnung Schleswig-Holstein

Datum: 07.01.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Per Rad in und um Kiel
Kiel, die Hauptstadt von Schleswig-Holstein, ist im Höhenprofil sehr radlerfreundlich. Das begünstigt das umweltfreundliche Erkunden von Stadt und Umgebung per Rad. Dazu können außer dem eigenen Zeitplan auch geführte Touren genutzt werden.
Helsinkis Zentrum lädt ein
Helsinki, die Hauptstadt Finnlands ist einer der Ostseemetropolen und liegt unmittelbar am Ufer des Finnischen Meerbusens. Das Stadtzentrum ist vom Hafen aus sehr gut zu Fuß erreichbar. Gerade hier will die Gastronomie wieder durchstarten.
Neue Ziele in Estland
Auch im nördlichsten der drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen kehrt das normale Leben langsam zurück. Die Gastgeber sind gut darauf vorbereitet und warten mit neuen attraktiven Zielen auf.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)