Weihnachtsgrüße für Ostsee-Urlauber

Schneeballschlacht am Ostsee-Strand (Foto © nordlicht verlag)
Schneeballschlacht am Ostsee-Strand (Foto © nordlicht verlag)

Liebe Ostsee-Urlauber und Nutzer unseres Urlaubsportals,

jetzt wo das „alte“ Jahr sich dem Ende neigt, möchten wir uns gemäß einer schönen Tradition für Ihr Interesse an unserer Internetpräsenz www.ostsee-netz.de bedanken – für Ihre Treue und Weiterempfehlung, wenn Sie unsere Urlaubsseite regelmäßig besuchen – und auch für Ihre hoffentlich geweckte Neugier, wenn Sie www.ostsee-netz.de gerade zufällig entdeckt haben.

Wir bemühen uns, Ihnen stets aktuelle Informationen aus der Ferienregion Ostsee zusammenzustellen, genauso wie grundlegenden Lesestoff über Ostsee-Regionen, Seebäder, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr. An dieser Stelle möchten wir auch Dank sagen für Ihre zahlreichen Anregungen, für Lob und Kritik, Hintergrundinformationen und aktuelle Hinweise: Bitte schreiben Sie uns auch im neuen Jahr Ihre Anmerkungen und Tipps. Wir greifen sie sehr gern auf, lassen sie in News und Artikel einfließen, so dass alle Leser unseres Urlaubsportals davon profitieren können. Unser Redaktionsteam freut sich auf Post von Ihnen an news@ostsee-netz.de.

Für das Jahr 2009 haben wir uns wieder viel vorgenommen. Die größte Veränderung bringt der Bereich Online-Buchung mit sich. In Kürze können Sie auf www.ostsee-netz.de neben Ferienwohnungen und Ferienhäusern auch Hotel-Zimmer an der Ostsee buchen.

Nahezu tägliche Veränderungen werden Sie auch weiterhin im Bereich Ostsee-News erleben: Termine, Veranstaltungen, Ausflugstipps, Konzerte, Reisetipps, Ausstellungen, Tourismusentwicklung und viele weitere News-Themen stehen Ihnen tagesaktuell zur Verfügung.

In den Rubriken Ostsee-Regionen und Ostsee-Infos werden die Artikel weiterhin ergänzt und mit hübschen Fotos versehen, die Neugier und Lust auf einen Ostsee-Urlaub wecken. Künftig stehen bei den Seebädern und im Folgenden auch auf den Ausflugsseiten Übersichtskarten zur leichteren Orientierung zur Verfügung.

In den kommenden Tagen „zwischen den Jahren“ werden die Teams von Redaktion, Buchungs- und Technik-Support nur eingeschränkt erreichbar sein. Wir bitten ggf. bei der Bearbeitung Ihrer Anliegen um etwas Geduld. Herzlichen Dank im Voraus.

Bitte kontaktieren Sie bei Anfragen zu Ferienwohnungen und –häusern direkt die Vermittlungsagenturen. Am Ende jeder Angebotsseite finden Sie die Kontaktdaten. Oder nutzen Sie das Kontaktformular bei „Anfrage“.

Wir wünschen Ihnen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit, eine stimmungsvolle Silvester-Party – vielleicht mit Feuerwerk am Ostsee-Strand? – und einen guten Start ins Jahr 2009.

Ihr Ostsee-Netz-Team


Foto © nordlicht verlag

Datum: 22.12.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Willkommen zurück – Rügen ist bereit
Wie die anderen Tourismusregionen an der Ostsee heißen auch die Rüganer wieder ihre Gäste willkommen. Sie haben hier aufgelistet, worauf sie sich in der Zeit nach Corona am meisten freuen.
Historisch-Technisches Museums Peenemünde mit zwei Sonderausstellungen
Das größte Industriedenkmal des Landes MV, das Historisch-Technische Museum Peenemünde im ehemaligen Kraftwerk der Heeresversuchsanstalt, ist seit 11. Mai wieder geöffnet. Das Team hat die Schließzeit effektiv genutzt.
„Es geht wieder los“
Unter diesem Motto lädt der Ostsee-Holstein-Tourismus wieder Gäste an die holsteinische Ostseeküste. Natürlich gelten wie überall auch bestimmte Regeln und Verordnungen. Ab dem 18.05.2020 wird die Öffnung der Gastronomie unter Auflagen zugelassen. Das Beherbergungsverbot wird unter Auflagen aufgehoben, die Wohnmobilstellplätze können geöffnet werden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)