Beach-Golfen auf der Insel Usedom

Beach-Golfen am Ostsee-Strand von Usedom (Foto © Usedom Tourismus GmbH)
Beach-Golfen am Ostsee-Strand von Usedom (Foto © Usedom Tourismus GmbH)

Bereits zum 4. Mal finden auf der Ostsee-Insel für vier Wochen die Wellness-Tage statt. Das Finale bildet am 13. Dezember 2008 das inzwischen beliebte Usedomer Beach-Golfen, bei dem Golfspieler – Golf-Profis, Amateure und jeder Aktiv-Urlauber sind dazu eingeladen – die Bälle direkt in die Ostsee abschlagen

(Insel Usedom) Für alle, die Außergewöhnliches lieben und ihre Lieblingssportart schon immer mal an einem ganz extravaganten Ort ausüben wollten, heißt es am 13. Dezember 2008.: Auf zum Beach-Golfen! Ebenso kurios wie die Usedomer Wellnesstage am 15. November 2008 mit dem Weltrekord im Wassertreten begonnen haben, enden sie auch: beim „Longest Drive“, dem Abschlag in die Ostsee, mit Golfbällen, die sich nach 92 Stunden automatisch in Fischfutter auflösen – ein wahrer Leckerbissen für die Fische der Ostsee und nicht nur ein pures Vergnügen für Golffreunde.

Am 13.12.2008 wird die Golfbahn „in den Sand gesetzt“. Ab 10 Uhr treffen sich Golfprofis und –amateure aus allen Ecken Deutschlands für die zwei Usedomer Beachgolf-Disziplinen „Longest Drive“ (Abschlag in die Ostsee) und „Nearest to the pin“ direkt an der Heringsdorfer Seebrücke. Dabei sein kann jeder: Die Anmeldung zum Beach-Golfen erfolgt vor Ort.

Anschließend lockt der 42 Kilometer lange, bis zu 70 Meter breite Sandstrand zum Spaziergang am Meer. Zurück geht’s dann entlang glanzvoller Bäderarchitektur über die europaweit längste Strandpromenade – das perfekte Finale der Usedomer Wellnesstage, die seit dem 15.11.2008 mit allerlei Verwöhnangeboten locken, von Ayurveda über Milchbäder bis hin zum Aqua Motion Floaten. Aber auch nach Abschluss der Usedomer Wellnesstage hält die Insel Wohlfühlprogramme vom Feinsten bereit. Mit anderen Worten: Ein Besuch auf der Wellnessinsel Usedom lohnt sich ganzjährig.

Die 4. Usedomer Wellnesstage werden von 14 Wellnesshotels der Insel in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Insel Usedom, der Usedom Tourismus GmbH, dem Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom und der Kurverwaltung Zinnowitz durchgeführt.

Weitere Informationen zu den 4. Usedomer Wellnesstagen erhalten Sie unter www.usedom.de.

Text und Foto © Usedom Tourismus GmbH

Ferienwohnung Heringsdorf

Datum: 12.12.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Usedomer Musikfestival mit Länderschwerpunkt Deutschland
Das Usedomer Musikfestival widmet sich seit seiner Premiere 1994 jeweils einem oder mehreren Ostseeanrainerstaaten und kann auf zahlreiche prominente Besucher aus der Reihe der Staatsoberhäupter verweisen. Immer mehr Musikliebhaber legen ihren Urlaub auf Usedom in den Zeitpunkt des Festivals im Herbst.
Deutsches Meeresmuseum im September
Das international bekannte Stralsunder Museum verfügt über die vier Standorte Meeresmuseum (im ehemaligen Katharinenkloster), Ozeaneum (im Hafengelände), Nautineum (auf der Insel Dänholm) und Natureum (am Leuchtturm Darßer Ort bei Prerow).
Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)