Einschulungsfeier im OZEANEUM Stralsund

Einschulungsfeier im OZEANEUM Stralsund
Einschulungsfeier im OZEANEUM Stralsund

Im OZEANEUM Stralsund erwartet alle frischgebackenen Erstklässler am 30. August 2008 eine besondere Einschulungsfeier. Getreu dem Motto „Schule ahoi!“ können die Kinder von 13.00 bis 17.00 Uhr Ihren Einschulungstag im Ausstellungsbereich „Meer für Kinder“ feiern.

(Stralsund) Der erste Schultag ist für alle Kinder gleichermaßen aufregend wie geheimnisvoll. Viele neue Gesichter und ein noch unbekannter Tagesablauf bestimmen mit Schulbeginn den Alltag der Erstklässler.

Um diesen neuen Lebensabschnitt gebührend mit allen Familien zu feiern, lädt das OZEANEUM Stralsund alle ABC-Schützen und ihre Eltern zu einer Einschulungsveranstaltung der besonderen Art ein. Ganz nach dem Motto „Schule ahoi!“ werden im „Meer für Kinder“ alle guten Wünsche und Hoffnungen für die kommende Schulzeit in selbstgestalteten kleinen Papierschiffchen verewigt.

Die Mitarbeiter des OZEANEUMs schicken diese Mini-Botschafter später mit einem richtigen Schiff auf die Reise. So erreichen sie die offene Ostsee und werden den Wellen übergeben. Auf diesem Wege sollen alle Wünsche für die Kleinen in Erfüllung gehen.

Außerdem erfahren die Besucher jeweils um 15 und 16 Uhr an den Schauaquarien der Ausstellung „Meer für Kinder“, wie Schule und Lernen im Meer funktionieren. Das Team der Museumspädagogik freut sich auf viele Erstklässler mit Familie und einen erlebnisreichen Bastel- und Informationsnachmittag. Dieses Angebot ist im Eintrittspreis für das OZEANEUM enthalten.

Text: OZEANEUM Stralsund

Datum: 28.08.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Per Rad in und um Kiel
Kiel, die Hauptstadt von Schleswig-Holstein, ist im Höhenprofil sehr radlerfreundlich. Das begünstigt das umweltfreundliche Erkunden von Stadt und Umgebung per Rad. Dazu können außer dem eigenen Zeitplan auch geführte Touren genutzt werden.
Helsinkis Zentrum lädt ein
Helsinki, die Hauptstadt Finnlands ist einer der Ostseemetropolen und liegt unmittelbar am Ufer des Finnischen Meerbusens. Das Stadtzentrum ist vom Hafen aus sehr gut zu Fuß erreichbar. Gerade hier will die Gastronomie wieder durchstarten.
Neue Ziele in Estland
Auch im nördlichsten der drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen kehrt das normale Leben langsam zurück. Die Gastgeber sind gut darauf vorbereitet und warten mit neuen attraktiven Zielen auf.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)