Ferienobjekte inserieren

Ferienobjekte inserieren Ferienobjekte inserieren

Den richtigen Mieter für sein Objekt finden - und ausreichend Mietinteressenten für die gewünschte Auslastung, das ist das Ziel aller Anstrengungen zur Vermarktung der eigenen Ferienimmobilie. Ein wichtiger Bereich des Eigenmarketings ist die Präsenz auf starken Ferienwohnungsportalen im Internet. Präsentieren Sie Ihre Immobilie dort, wo Mietinteressenten danach suchen. Inserieren Sie Ihr Ferienhaus auf www.ostsee-netz.de.

Wer seine Ferienwohnung oder sein Ferienhaus vermieten möchte, kann dies auch mit Hilfe des Reiseführer-Netzwerkes tun. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, Ihr Ferienobjekt kostengünstig zu inserieren. Angeboten ist ein Marktplatz für Vermieter und Mieter von Unterkünften. Der Marktplatz unterstützt Vermieter bei der Eigenvermarktung der Objekte. Kontakte zwischen Mieterinteressenten und Vermieter passieren direkt. Alle Vereinbarungen zwischen Mieter und Vermieter werden direkt getroffen.

Inserate auf www.ostsee-netz.de können mit einer Laufzeit von 12 Monaten abgeschlossen werden. Sie haben die volle Kontrolle über die veröffentlichten Daten zu Ihrem Objekt und können dies optimal auf dem Marktplatz präsentieren. Für das erfolgreiche Zusammenführen von Mietern und Vermietern fallen keine Zusatzkosten an. Für Anbieter mit mehr als einer Unterkunft werden kostengünstige Pakete für die Inserate von bis zu 25 Unterkünften angeboten. Bei mehr als 25 Ferienimmobilien erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Näheres zu unseren Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste. Falls Sie von Ihrem Medienberater einen Aktionscode erhalten haben, tragen Sie diesen bitte unbedingt ein. Dadurch sparen Sie die Setup-Gebühr und nutzen evtl. Aktionsleistungen!

Als Partnerunternehmen im Reiseführer-Netz mit zahlreichen Regionalportalen und Themenportalen bietet www.ostsee-netz.de die Möglichkeit, mit einer Anzeige auf verschiedenen Portalen zu erscheinen – natürlich frei von Zusatzkosten für den Anbieter von Unterkünften. Jedes Inserat wird automatisch auf allen anderen passenden Portalen des Reisefüher-Netz angezeigt. Ebenfalls einfach und effektiv: In nur einem Vermieterbereich kann man seine Unterkunft in verschiedenen Sprachen und auf verschiedensprachigen Reiseführerportalen anbieten – ebenfalls ohne Zusatzkosten für den Inserenten.

Testen Sie kostenfrei die Möglichkeiten für die Bewerbung Ihrer Ferienimmobilie, bevor Sie sich für Ihr Inserat entscheiden. Einfach hier registrieren. Ein Demo-Film und ein detailliertes Vermieter-Handbuch mit Anleitung und weiteren Hinweisen stehen dort für Sie bereit.

Vorteile auf einen Blick

Vorteile auf einen Blick

Jeder Anbieter von Ferienimmobilien sollte seine Unterkunft dort inserieren, wo Mietinteressenten danach suchen. Der Marktplatz ...
Preise Vermieteranzeigen

Preise Vermieteranzeigen

Das Reiseführer-Netz hat einfache und überschaubare Preise. Alle Preise sind Endpreise (inkl. MwSt) und beziehen sich auf eine...
Reiseführer-Netzwerk

Reiseführer-Netzwerk

Eine Anzeige für Ihre Unterkunft auf einem der Marktplätze im Reiseführer-Netzwerk bedeutet eine breite Streuung Ihrer Anzeigen auf...
Inserate fur Hotels

Inserate fur Hotels

Die Booking Engine für unsere Ferienwohnung Sektion und unser Hotel Sektion sind gesplittet. Im Moment haben wir keine Möglichkeit,...
Legal Notice

Vertragliches zu Vermieteranzeigen

Alle Vermieteranzeigen in der Sektion "Ferienhaus und Hotelsuche" werden über eine zentrale Verwaltung für derartige...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Außergewöhnliche Winter-Events auf Usedom
Zwei für den Winter eher untypische Veranstaltungen sind vom 26. bis 28. Januar auf der Insel Usedom zu erleben. Während die Weltmeisterschaften im Strandkorbsprint - das Winterstrandkorbfest - ihren Austragungsort von Zinnowitz nach Ahlbeck verlagert haben, antwortet Zinnowitz mit dem erstmaligen Snow Volleyball-Wochenende. Beide Veranstaltungen lassen erfahrungsgemäß die Zuschauer mitfiebern.
Neues Forschungsprojekt am Deutschen Meeresmuseum Stralsund
2017 war für das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Uns erreichten viele kreative und gut durchdachte Entwürfe zum Architektenwettbewerb für den Umbau des MEERESMUSEUMs. Aus diesen konnte das Preisgericht einstimmig den Gewinner ermitteln. Im Mai hatten unsere Wissenschaftler erstmals einen in Schweden gestrandeten Grindwal geborgen, seziert und nach Stralsund gebracht.
EDEN Award für Daugavpils
Die lettische Stadt Daugavpils (dt. Dünaburg) liegt mehr als 200 Kilometer von der Ostseeküste entfernt im Dreiländereck mit Litauen und Weißrussland und ist Lettlands zweitgrößte Stadt. 2017 wurde Daugavpils zu einem der faszinierendsten Reiseziele des European Destinations of Excellence oder EDEN Wettbewerbs gekürt. Frühere Gerüchte, dass die geplante Restaurierung der Festung von Daugavpils zu teuer ist, um sich durch die Besucher refinanzieren zu können, sind verstummt. Daugavpils hat sich in kurzer Zeit zu einem der bedeutendsten Tourismusdestinationen Lettlands entwickelt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)