Frühlingserwachen in Ahlbeck

Hoteldirektorin Petra Bensemann zwischen Usedomer Weinkönigin und Usedomer Bernsteinprinzessin
Hoteldirektorin Petra Bensemann zwischen Usedomer Weinkönigin und Usedomer Bernsteinprinzessin
(0) Bewertungen: 0

Das Ostseebad Ahlbeck ist das östlichste auf Deutschlands zweitgrößter, aber wohl schönster Insel Usedom. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis nach Świnoujście (Swinemünde), der größten Stadt auf der Insel. Deren Leuchtturm und die Hafenanlagen sind in Sichtweite, die großen Handels- und Fährschiffe ziehen langsam am Horizont vorbei. Direkt an der mit 13 Kilometern wohl längsten Strandpromenade Europas liegt eines der schönsten Hotels: DAS AHLBECK HOTEL & SPA****S . Erst vor zehn Jahren eröffnet, hat es sich bereits einen Ruf weit über die Inselgrenzen hinweg erarbeitet, vor allem wegen der herausragenden Servicequalität im Wellnessbereich. Für die Vielseitigkeit des Angebots steht das schon traditionelle jährliche Event „Frühlingserwachen“ auch in diesem Jahr.

Junge Mode aus Polen

Mode von Piotr PopiołekMode von Piotr PopiołekAm 19. März ist es wieder soweit: Mode wird in passender Umgebung präsentiert. Im höchstdekorierten SPA-bereich des Hotels wir Damenmode verschiedener Marken mit Unterstützung einer Ahlbecker Boutique gezeigt. Höhepunkt des Abends wird jedoch die Mode des jungen polnischen Designers Piotr Popiołek. Er studiert zur Zeit in Kraków und hat bereits drei Damenkollektionen und eine Herrenkollektion entworfen. So werden erstmals beim „Frühlingserwachen“ auch Männermodels den Laufsteg betreten. Die kulinarischen Genüsse des Abends, ein feines Frühlingsmenü, werden vom Küchenteam des Hauses kreiert. Eine Tombola hält wertvolle Preise für die Gewinner bereit, Robert‘s Entertainment sorgt für die passende Tanzmusik.
Da die Platzzahl begrenzt ist, sollten sich alle Interessierten die Frühlings-Tickets zum Preis von 65 Euro pro Person inkl. Begrüßungsdrink, Menü, Tombola, Tanzabend und Abschiedsgeschenk sobald wie möglich unter Fon 038378/49940 oder info@das-ahlbeck.de sichern.

Foto: © Matthias Gründling (o.), Piotr Popiołek (Mode)

Datum: 24.02.2016

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Eis-Skulpturenfestival in Jelgava
Die drei baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen nehmen im Ostseeraum eine gewisse Sonderstellung ein. Geographisch liegen sie eher in Nordeuropa, die nahe Ostsee bewirkt jedoch ein milderes Klima als auf vergleichbaren Breitengraden. Dennoch haben sich hier typisch nordische Traditionen etabliert. Zu denen gehört auch der Umgang mit Eis.
Dänemark auf Usedom
Nicht von Usedom, aber von der Rügens kleiner Nachbarinsel Hiddensee aus kann man bei klarem Wetter die dänische Insel Møn mit ihren markanten Kreidefelsen erkennen. Ein Zeichen dafür, dass rund um die Ostsee alles ziemlich nahe beieinander liegt. Nicht zu reden von den historischen Gemeinsamkeiten und Zwistigkeiten durch die Jahrhunderte. Das Usedomer Musikfestival hat von Anfang an das Ziel, die Musik des Ostseeraumes zu präsentieren und einem möglichst breiten Publikum nahezubringen. Die kommende Auflage dieses überregional bedeutsamen Festivals hat 2017 das nördliche Nachbarland Dänemark im Fokus.
Westpommersche Segelroute
Die Ostseeküste im Westen Polens ist größtenteils eine durchgängige Ausgleichsküste. Sie beginnt an der Swine (Świna), einem Mündungsarm der Oder, die hier die Inseln Usedom und Wollin trennt, und reicht bis zur Danziger Bucht. Der Ausbau der touristischen Infrastruktur umfasst auch die Möglichkeiten für Freizeitsegler. Die Hauptstadt der Wojewodschaft Westpommern ist Stettin (Szczecin), das einige Kilometer oderaufwärts liegt, aber ebenfalls ein maritimes Zentrum der gesamten Region darstellt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)