Musik- und Kunstfestival „Positivus“ in Lettland

Musikfestival "Positivus" in Salacgriva
Musikfestival "Positivus" in Salacgriva
(5) Bewertungen: 1

Die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen werden seit ihrer Unabhängigkeit Anfang der 1990er Jahre als Urlaubsziel an der Ostsee immer beliebter. Neben einer ausgebauten touristischen Infrastruktur kommen immer mehr einzigartige Veranstaltungen hinzu, die tausende Besucher an die Ostseeküste locken. Zu diesen Veranstaltungen gehört auch das Kunst- und Musikfestival im lettischen Küstenort Salacgriva.

Das größte Musikfestival des Baltikums: „Positivus”

Bereits zum 9. Mal lädt das seit 2007 regelmäßig stattfindende alljährliche Musik- und Kunstfestival "Positivus" vom 17. bis zum 19. Juli an den Strand der Ostsee ein. Dieses Festival wird von einheimischen wie auch ausländischen Musikliebhabern gleichermaßen hoch geschätzt. Das Festival gewinnt Jahr für Jahr immer größere Resonanz, sowohl im europäischen Maßstab, als auch weltweit. In ausländischen Massenmedien wird das Festival "Positivus" wegen seiner freien und freundlichen Atmosphäre, der wunderbaren Natur in Salacgrīva und unbestreitbar, auch wegen seines Musikangebotes hervorgehoben. Der Festivalreiseführer "The Festival Guide" hat schon im Voraus das Festival "Positivus" zum besten Festival Europas erklärt, indem er sagt: "Das auf dem Strand und zwischen den Bäumen stattfindende Festival hat ein besonderes, einfaches Charisma, das keinem anderen Event ähnlich ist."
Einer der wichtigsten Künstler auf diesem Festival wird in diesem Jahr der legendäre Solist von "Led Zeppelin" Robert Plant mit seiner Gruppe „Sensational Space Shifters” sein. Ebenso werden die Gruppen „Placebo”, „St.Vincent”, „Basement Jaxx” unter den Gästen des Festivals sein, auf das Festival werden auch die aktuelle estnische Gruppe "Ewert And The Two Dragoons" und andere zurückkehren. Den Besuchern des Festivals wird ein riesiges Gelände zum Campen angewiesen. Während des Festivals wird für die Besucher auch ein weiter Catering-Bereich zugänglich sein, sowie ein Markt für Vintage- und andere Erzeugnisse örtlicher Designer, Kino und Attraktionen für Erwachsene und Kinder.

Sie können in Salacgriva Hotel und Ferienhaus direkt buchen.

greetingsfromlatvia.lv / nordlicht verlag

Foto: © greetingsfromlatvia.lv

Datum: 18.05.2015

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Das Rigaer Jugendstilzentrum
Das Museum entstand bereits 1903 und befindet sich in der Alberta-Straße 12, die von den bekannten lettischen Architekten Konstantīns Pēkšēns und Eižens Laube entworfen wurde. In den letzten Jahren hat sich die ursprünglich begrenzte Museumssammlung in eine einzigartige Sammlung von Jugendstilobjekten mit 6.400 Exponaten verwandelt. Ein Teil der Sammlung wird im Untergeschoss des Jugendstilzentrums gezeigt, wo man sich eingehend über das Erbe der Jugendstilarchitektur in Riga informieren und die interaktiven Elementen nutzen kann.
Weihnachtszauber in Lübeck
Lübeck lädt mit seinen Weihnachtsmärkten zu einem stimmungsvollen Adventserlebnis ein und hat gleich zwei Überraschungen in petto: Das Weihnachtswunderland für Kinder zieht zum Europäischen Hansemuseum und das „Hoghehus“ am Koberg wird erstmalig zum Kunsthandwerkermarkt. Insgesamt verzaubern zehn Weihnachtswelten die Gäste der Weihnachtsstadt, wir wünschen viel Spaß!
DANCE MASTERS! Best of Irish Dance in Heringsdorf
Tanzen wird in diesem Jahr auf der Sonneninsel besonders groß geschrieben – die Veranstaltungen reichen von „Usedom tanzt“ bis hin zu „tanzen wie & mit den Stars“. Wesentlich professioneller und „irischer“ allerdings geht es am Januar 2018 in Heringsdorf mit den DANCE MASTERS zu. Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte! Zwölf der weltweit besten Irish-Stepdancers wirbeln und „clicken“ in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheinen die Gravitation oft einfach aufzuheben.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)