10. Ueckermünder Haff-Sail

Impression von der Haff-Sail
Impression von der Haff-Sail
(5) Bewertungen: 1

Die Stadt Ueckermünde, das einzige Seebad am Stettiner Haff, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer echten Perle ganz im Süden der Ostseeküste entwickelt. Das Stettiner Haff wird durch die Inseln Usedom und Wollin von der offenen Ostsee abgegrenzt.

Maritimes Ueckermünde

Die Lage der Stadt ist einzigartig. Etwa fünf Kilometer vor der Mündung des Flusses Uecker ins Stettiner Haff lädt mit dem Ueckermünder Stadthafen eine der malerischsten Stellen der südlichen Ostsee zum Bummeln ein. Freizeitskipper und Fahrgastschiffe haben von hier aus die Möglichkeit, über das Haff die Ostsee oder über die Oder den Raum Berlin zu erreichen.
Wie an der offenen See fühlt sich der Besucher im Stadtteil „Haffbad“. Sandstrand, Liegewiesen, gastronomische Betreuung und dennoch vor großen Wellen geschützt, so präsentiert sich die „Seeseite“ der Stadt, die maßgeblich zur Verleihung des Titels „Seebad“ beigetragen hat.

10. Ueckermünder Haff-Sail

Vom 30. Mai bis 01. Juni 2014 erwartet die Besucher von beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze im Ueckerpark und im Stadthafen in Ueckermünde wieder ein buntes Programm. Nur ein paar Schlagworte zum Programm: Vereinsmeile, Drachenbootfestival, Wettfahrten der Segler auf dem Stettiner Haff, Ausstellung von rund 130 Motorrädern und Oldtimern, buntes Kinderfest am Sonntag mit vielen Aktionen, Judo-Städteturnier Ueckermünde-Stettin, Haff-Sail-Party und vieles andere mehr. Riesenrutsche „Nemo“, Wellenrutsche und Wasserrutsche werden die Kinderherzen erfreuen.
Spiel, Sport und Unterhaltung werden hervorragend ergänzt durch attraktive Messeangebote. So z.B. die Vorführungen des Knotenkünstlers Jörg-Werner Galle aus Sassnitz/Insel Rügen, die Hallenser Firma Feuerdesign vereint als innovatives Unternehmen traditionelles Handwerk mit modernster Technik.
Die große Bandbreite rund um den Unterwassersport wird bestimmt auch so manchen Besucher begeistern und vielleicht Interesse an diesem Sport wecken. Marine, Bundespolizei, Zoll und Feuerwehr stellen sich mit Booten, einem Infomobil und Technik wie z.B. Streifenwagen, Durchsuchungsmobil oder Wärmebildtechnik vor. Fruchtaufstriche, Chutney’s und Relish’s aus regionaler Produktion, Fitness-Test am Stand der AMEOS Klinik; touristische Angebote aus der Region, aus Greifswald und Sande; fesche Mode, die auch auf der Bühne präsentiert wird; Magnetschmuck sowie tolle Autos und vieles mehr ergänzen die bunte Palette der Messeprodukte.
Seien Sie herzlich willkommen und nehmen Sie teil am bunten Veranstaltungswochenende im Seebad Ueckermünde! Das komplette Programm, die Unterstützer des Festes und weitere Informationen rund um das maritime Ereignis am Stettiner Haff kann unter www.haff-sail.de eingesehen werden. Übrigens: alle Veranstaltungen der Haff-Sail und des Vereinsfestes sind eintrittsfrei!

Sie können Hotels und Ferienwohnungen in Ueckermünde direkt buchen.

Foto: © www.ueckermuende.de

Datum: 26.05.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Weihnachten in den Stockholmer Schären
Die Schäreninseln entlang der schwedischen Küste sind im Sommer ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Ob im Norden vor Luleå, im größten schwedischen Schärengebiet vor Stockholm oder im Süden vor Karlskrona. Im Winter überlassen selbst viele schwedische Sommergäste die Schären sich selbst. So erleben meist nur die wenigen Dauerbewohner, die Einheimische, den Charme des Schärengartens, während Touristen die Städte erkunden.
Das Rigaer Jugendstilzentrum
Das Museum entstand bereits 1903 und befindet sich in der Alberta-Straße 12, die von den bekannten lettischen Architekten Konstantīns Pēkšēns und Eižens Laube entworfen wurde. In den letzten Jahren hat sich die ursprünglich begrenzte Museumssammlung in eine einzigartige Sammlung von Jugendstilobjekten mit 6.400 Exponaten verwandelt. Ein Teil der Sammlung wird im Untergeschoss des Jugendstilzentrums gezeigt, wo man sich eingehend über das Erbe der Jugendstilarchitektur in Riga informieren und die interaktiven Elementen nutzen kann.
Weihnachtszauber in Lübeck
Lübeck lädt mit seinen Weihnachtsmärkten zu einem stimmungsvollen Adventserlebnis ein und hat gleich zwei Überraschungen in petto: Das Weihnachtswunderland für Kinder zieht zum Europäischen Hansemuseum und das „Hoghehus“ am Koberg wird erstmalig zum Kunsthandwerkermarkt. Insgesamt verzaubern zehn Weihnachtswelten die Gäste der Weihnachtsstadt, wir wünschen viel Spaß!

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)