Ostsee-Ausflugsziel Sea Life Timmendorfer Strand

Ostsee-Ausflugsziel Sea Life Timmendorfer Strand
Ostsee-Ausflugsziel Sea Life Timmendorfer Strand
(5) Bewertungen: 1

Das Sea Life im Ostseebad Timmendorfer Strand gehört mit zu den beliebtesten Ausflugszielen in Holstein. Das Sea Life Timmendorfer Strand zeigt in diversen Aquarien und Schaumodellen die Welt der Meere und ihre Bewohner. Die Feriengäste erfahren viel Wissenswertes über die Ostsee und andere Meere, können Fische, Korallen und andere Meeresbewohner in den Aquarien hautnah beobachten und lernen Wichtiges über den Meeresschutz und was sie selbst dazu beitragen können. Im Sea Life Timmendorfer Strand leben auch zwei Fischotter. Bonnie und Clyde tragen ihre Namen zu Recht, sorgen sie doch bei den Ostsee-Urlaubern immer wieder für Spannung und Spaß. Zum Beispiel, wenn es darum geht, ihre spezielle „Eisbombe“ zu knacken (Hotels Timmendorfer Strand).

(Timmendorfer Strand) Das schönste am Sommer? Man kann sich ohne schlechtes Gewissen durch sämtliche Eissorten schlemmen. Doch während wir uns für Schokolade, Vanille oder Erdbeere begeistern, läuft den asiatischen Zwergottern Bonnie und Clyde bei „Krebs am Stiel“ das Wasser in der Schnauze zusammen. Diesen sommerlichen Höhepunkt lassen die beiden sich auch vom durchwachsenen Wetter nicht vermiesen.

Bonnie und Clyde ahnen es schon. Die kleinen Otter wittern ihre Tierpflegerin Cathrin Pawlak und rennen unruhig auf einer kleinen Anhöhe im Gehege hin und her, heben den Kopf und schnuppern an der viel versprechenden Dose in der Hand. Die Hoffnung der beiden Zwergotter wird nicht enttäuscht. Denn der Inhalt verspricht eine Überraschung: Eis am Stiel.

Doch auf welche Eissorte stehen Otter eigentlich? Vanille, Schokolade oder doch Erdbeere? „Die Eiskugeln für unsere Otter bestehen natürlich aus Wasser kombiniert mit Fisch, Krebsfleisch und Muscheln – eben aus allem, was die beiden Otter gerne fressen“, so Cathrin Pawlak, Biologin im Sea Life Timmendorfer Strand.

Kein Wunder also, dass Bonnie und Clyde sich förmlich auf die tolle Eiskreation stürzten. „Es hat nicht lang gedauert, bis die beiden herausgefunden haben, wie sie die Eisschicht knacken um an den Fisch zu kommen. Die Otter sind sehr geschickt, eben kleine Räuber.“

Bonnie und Clyde und ihre „Welt der Otter“ sind täglich ab 10 Uhr im Sea Life Timmendorfer Strand zu sehen.

Text: Sea Life Timmendorfer Strand

Foto: © Sea Life Timmendorfer Strand

Datum: 25.08.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neues Forschungsprojekt am Deutschen Meeresmuseum Stralsund
2017 war für das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Uns erreichten viele kreative und gut durchdachte Entwürfe zum Architektenwettbewerb für den Umbau des MEERESMUSEUMs. Aus diesen konnte das Preisgericht einstimmig den Gewinner ermitteln. Im Mai hatten unsere Wissenschaftler erstmals einen in Schweden gestrandeten Grindwal geborgen, seziert und nach Stralsund gebracht.
EDEN Award für Daugavpils
Die lettische Stadt Daugavpils (dt. Dünaburg) liegt mehr als 200 Kilometer von der Ostseeküste entfernt im Dreiländereck mit Litauen und Weißrussland und ist Lettlands zweitgrößte Stadt. 2017 wurde Daugavpils zu einem der faszinierendsten Reiseziele des European Destinations of Excellence oder EDEN Wettbewerbs gekürt. Frühere Gerüchte, dass die geplante Restaurierung der Festung von Daugavpils zu teuer ist, um sich durch die Besucher refinanzieren zu können, sind verstummt. Daugavpils hat sich in kurzer Zeit zu einem der bedeutendsten Tourismusdestinationen Lettlands entwickelt.
Weihnachten in den Stockholmer Schären
Die Schäreninseln entlang der schwedischen Küste sind im Sommer ein beliebtes Reiseziel für internationale Besucher. Ob im Norden vor Luleå, im größten schwedischen Schärengebiet vor Stockholm oder im Süden vor Karlskrona. Im Winter überlassen selbst viele schwedische Sommergäste die Schären sich selbst. So erleben meist nur die wenigen Dauerbewohner, die Einheimische, den Charme des Schärengartens, während Touristen die Städte erkunden.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)