Mondscheintour Vogelpark Marlow

Mondscheintour Vogelpark Marlow
Mondscheintour Vogelpark Marlow
(4) Bewertungen: 1

Der Vogelpark in Marlow ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Feriengäste, die ihren Urlaub an der vorpommerschen Ostsee-Küste oder in der Mecklenburgischen Seenplatte verbringen. Der Vogelpark Marlow zeigt diverse Vogelarten, ob heimische oder Exoten. Aber auch andere Tierarten sind im Vogelpark Marlow zuhause. Am 18. August 2010 veranstaltet der Vogelpark Marlow wieder eine der beliebten Mondscheintouren durch den Park (Ferienhaus Ostsee).

(Marlow) Am 18. August 2010 ist es wieder soweit: Eine weitere Mondscheintour im Vogelpark Marlow steht an! Horst, der Bartkauz aus dem Vogelpark Marlow,  kann es kaum noch bis dahin erwarten, auch wenn er schon öfters an den Touren teilgenommen hat. Hier gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken. So viele bunte Gestalten, so viele neue Fragen, so viele neue Informationen. Ein Schwerpunkt liegt natürlich immer bei den Eulen, den majestätischen nächtlichen Jägern, die jeder kennt, aber kaum jemand sieht. Wie gut sehen Eulen im Dunkeln wirklich? Wo sind ihre Ohren?Und wieso sind sie so leise, wenn sie fliegen?

Horst kennt die Antworten auf die Fragen natürlich. Aber schließlich ist er ja auch ein Mitglied dieser illustren Bruderschaft der Nachtjäger. Genauer gesagt, er ist ein Bartkauz. Er wird, zusammen mit einer Falknerin, die Teilnehmer der Mondscheintour im Vogelpark Marlow begrüßen und ein wenig seiner Flugkünste zeigen.

Anschließend gibt es eine Führung durch den Vogelpark, wobei viele interessante Informationen über die Schlafgewohnheiten der Parkbewohner sowie Anekdoten zum Besten gegeben werden. Abgerundet wird der Abend durch einen Besuch des Grillhauses. Hier kann man den Abend bei Lagerfeuer und Stockbrot ausklingen lassen. Wenn noch Fragen offen geblieben sind oder Sie schon immer wissen wollten, wie der Vogelpark Marlow funktioniert, haben Sie hier die Möglichkeit, Antworten zu finden.

Haben Sie Lust, den Vogelpark und seine Bewohner kennen zu lernen, zu einer Zeit, die den normalen Besuchern nicht offen steht, und unter persönlicher Betreuung eines Mitarbeiters? Dann können Sie sich jetzt im Vogelpark Marlow unter der Nummer 038221- 265 anmelden.

Seien auch Sie ein Nachtschwärmer!

Text: Vogelpark Marlow

Foto: © A. Günther / Vogelpark Marlow

Datum: 16.08.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Usedomer Heringswochen: „Silber des Meeres“ in kulinarischen Variationen
Jedes Jahr im Frühling widmen sich die Usedomer Heringswochen dem „Silber des Meeres“. Vom 3. März bis 14. April 2018 servieren insgesamt 25 Restaurants zwischen Ahlbeck und Freest ihren Gästen Hering in unzähligen köstlichen Variationen. Traditionell eröffnet die Heringsgala im Strandhotel Seerose in Kölpinsee die Heringswochen, der Abschluss wird mit einem großen Heringsfest auf dem Koserower Seebrückenvorplatz gefeiert. Authentisches über die Küstenfischerei erfahren die Gäste auf Führungen zu den Usedomer Fischern am Strand von Ahlbeck und Bansin.
Krumminer Naturhafen setzt mit Korkenkampagne und Kranichschutz auf besondere Nachhaltigkeit
Der Naturhafen Krummin startet als erster Partner auf der Insel Usedom in Zusammenarbeit mit dem NABU eine Korksammelaktion. Hintergrund des Ganzen ist die im November 1994 vom NABU Hamburg ins Leben gerufene Korkkampagne. Bundesweit gibt es heute über 1.200 offizielle Sammelstellen und jetzt auch mit dem Naturhafen Krummin eine Hauptsammelstelle auf Usedom.
Trassenheide erhält Zertifikat für sicheren Strand als „Lifeguarded Beach“
Das Ostseebad Trassenheide im Norden der Insel Usedom wurde jüngst durch die International Life Saving Federation of Europe (ILSE) als „Lifeguarded Beach“ mit dem roten Banner rezertifiziert. Bereits im Jahr 2009 wurde das Ostseebad Trassenheide als einer der ersten europäischen Strände mit dem weltweit gültigen Qualitätszertifikat zertifiziert. Kein weiteres Ostseebad auf der Insel Usedom trägt dieses Siegel.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)