Lyngbygaard Golf

Lyngbygaard Golf bei Aarhus an der Ostsee in Dänemark Lyngbygaard Golf bei Aarhus

Auf der dänischen Halbinsel Jütland, nur wenige Kilometer vom Zentrum der zweitgrößten dänischen Stadt Aarhus entfernt, befindet sich Lyngbygaard Golf, die wohl schönste Golfanlage Dänemarks. Unweit des dänischen Ostseestrands ist damit diese traditionsreiche Golfregion um eine Perle reicher geworden. Lyngbygaard Golf umfasst zwei Bahnen. Die 18-Loch-Bahn entspricht internationalem Standard, ist aber für jeden bespielbar. Auch die 9-Loch-Bahn wird höchsten Ansprüchen gerecht, sie ist jederzeit benutzbar, auch wenn auf der großen Bahn Wettkämpfe stattfinden.
Die Anlage passt sich ideal in die hügelige Landschaft ein, auch Wald- und Wasserflächen sind integriert und bilden zusätzliche Herausforderungen. Das ist nicht zuletzt das Verdienst der Architekten des amerikanischen Büros von Hagge, Smelek & Baril, die einige der bekanntesten Golfplätze in den USA und Europa gestaltet haben.

Clubhaus Lyngbygaard GolfWir möchten, dass unsere Golfanlage die Erwartungen der Besucher nicht nur erfüllt, sondern übersteigen soll. Darüber hinaus haben wir eine der besten Architektenfirmen Dänemarks, die Arkitema in Aarhus, für den Entwurf unseres Clubhauses gewinnen können. Insgesamt haben die Golfanlage und das schöne Clubhaus von Lyngbygaard das beste Golferlebnis ganz Dänemarks zu bieten. Sie bieten die Gewähr für die Zufriedenheit der vielen Besucher der Anlage.

Wünschen Sie einen fantastischen und erlebnisreichen Golfurlaub in der Nähe von Dänemarks zweitgrößter Stadt Aarhus in Ostjütland zu verbringen? Dann haben wir für Sie günstige Angebote.
Selbstverständlich würden wir uns auch darüber freuen, wenn Sie einige Tage länger auf unserem sehr interessanten Golfplatz spielen würden.
Sollte Ihr Partner/Ihre Partnerin und evtl. Ihre Kinder nicht Golf spielen wollen, so finden diese in der näheren und weiteren Umgebung attraktive Ausflugsziele. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihren Besuch als Gruppe. Unser deutschsprachiger Partner Hermann Binöder ist Ihnen bei Fragen und Reservierungen in jeder Hinsicht behilflich!
Herzlich Willkommen bei “Lyngbygaard Golf”, der besten Golfanlage im „Königreich und Märchenland Dänemark“!

Informationen über die Stadt Aarhus bekommen Sie hier.

Kontakt und Buchung:
Lyngbygaard Golf
Lyngbygårdsvej 29
DK-8220 Brabrand
+45 87 44 10 70
info@lyg.dk
www.lyg.dk

Kostenlose deutschsprachige Auskünfte, Informationen
und Reservierung über:
Hermann Binöder
Tourismus Panorama-Spiegel
Industrivej 17 – 1.
DK-6580 Vamdrup
Tel.: + 45 20 93 37 38
admin@golfferie.de

Ihren Urlaubsaufenthalt können Sie in einem unserer Partnerhotels buchen:
Helnan Aarslev Hotel
Das 3*** Partnerhotel
von Lyngbygaard Golf
Silkeborgvej 900 • 8220 Brabrand
tlf. 86 26 05 77 • aarslev@helnan.dk
www.helnan.info

Montra Hotel Sabro Kro
Das 4**** Partnerhotel
von Lyngbygaard Golf
Viborgvej 780
DK-8421 Sabro
Tel.: +45 8694 8922
www.sabrokro.dk

Dieser Artikel ist eine ANZEIGE des o.g. Anbieters

Foto: © Lyngbygaard Golf

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Krumminer Naturhafen setzt mit Korkenkampagne und Kranichschutz auf besondere Nachhaltigkeit
Der Naturhafen Krummin startet als erster Partner auf der Insel Usedom in Zusammenarbeit mit dem NABU eine Korksammelaktion. Hintergrund des Ganzen ist die im November 1994 vom NABU Hamburg ins Leben gerufene Korkkampagne. Bundesweit gibt es heute über 1.200 offizielle Sammelstellen und jetzt auch mit dem Naturhafen Krummin eine Hauptsammelstelle auf Usedom.
Trassenheide erhält Zertifikat für sicheren Strand als „Lifeguarded Beach“
Das Ostseebad Trassenheide im Norden der Insel Usedom wurde jüngst durch die International Life Saving Federation of Europe (ILSE) als „Lifeguarded Beach“ mit dem roten Banner rezertifiziert. Bereits im Jahr 2009 wurde das Ostseebad Trassenheide als einer der ersten europäischen Strände mit dem weltweit gültigen Qualitätszertifikat zertifiziert. Kein weiteres Ostseebad auf der Insel Usedom trägt dieses Siegel.
Schatzhüter für die Küste zwischen Rostock und Rügen gesucht
Das Projekt Schatz an der Küste engagiert sich seit 2014 für den Erhalt der Artenvielfalt im „Hotspot 29 der Biologischen Vielfalt“ zwischen Rostock und Rügen. Nun suchen die Projektpartner, koordiniert von der OSTSEESTIFTUNG, gemeinsam mit der Bevölkerung nach Menschen, die sich ebenfalls für dieses Ziel einsetzen. Ab sofort bis Mitte April können Vorschläge für potenzielle „Schatzhüterinnen“ und „Schatzhüter“ direkt bei der OSTSEESTIFTUNG oder via der unten angegebenen Social Media-Plattformen eingereicht werden. Ende April werden die Sieger gekürt.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)