Impressum

Achtung: Wir sind kein Reisebüro und keine Agentur für die Vermittlung von Reisedienstleistungen. Alle Angebote auf dieser Seite sind Angebote von Partnerunternehmen bzw. Werbeanzeigen. Bitte beachten Sie die AGB der Unternehmen bei den jeweiligen Angeboten.

Webseitenbetreiber:

MAX-TD PTY. LTD., Belrose, NSW, 2085 Australia
ABN: 84 135 956 277, Vitaly Naidion (director)
info@max-td.com
Kontaktformular

Die angezeigten Informationen über die Ferienimmobilien und andere Reisedienstleistungen wurden von externen Parteien zur Verfügung gestellt und sind auf dieser Website nach Treu und Glauben aufgenommen.

Für unverlangt eingesendete Manuskripte wird keine Haftung übernommen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Redaktionskontakt:
news@ostsee-netz.de

Vertriebskontakt Deutschland/Europa:
sales@ostsee-netz.de

Diese Domain läuft online mit Modulen des Contentmanagement System SEO-Sys und ist technisch betreut von Principal Solutions, Sydney.

Online-Buchung und Informationsmaterial
Wir sind kein Reisebüro und keine Vermittlungsagentur von Reisedienstleistungen. Alle Angebote auf dieser Seite sind Angebote von Partnerunternehmen. Bitte beachten Sie die AGB der Unternehmen bei den jeweiligen Angeboten.

Sie haben eine Frage zu einem Ferienobjekt?
Alle uns zur Verfügung stehen Informationen sind bei den Ferienobjekten veröffentlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Vermittler (Kontaktdaten jeweils am Ende einer Objektseite). Nutzen Sie für Rückfragen zu einzelnen Ferienimmobilien bitte die beim Objekt angegebene Telefonnummer des Vermittlers/Vermieters (wird nicht von allen Anbietern unterstützt) bzw. die Anfragefunktion.
Als Beispiel: e-domizil Hotline +49 (0) 69 / 74 30 54 06, E-Mail urlauber@e-domizil.de (bitte Buchungscode OSTSEE-NETZ, Nr. 11 53 13 00 00 00  und ggf. Objektnummer angeben)

Sie suchen noch ein passendes Ferienobjekt?
Nutzen Sie die Komfortsuche. Hier können Sie neben freien Unterkünften auch diverse Ausstattungsmerkmale vom Kinderbett bis zur Entfernung zum nächsten Strand abrufen.

Sie benötigen (gedrucktes) Informationsmaterial oder haben spezielle Fragen zu Ihrer Ferienregion?

Unser Urlaubsportal ist ein reines Online-Angebot. Leider können wir Ihnen kein Prospektmaterial zusenden, da wir selbst nicht darüber verfügen. Wir bemühen uns, Ihre Fragen zu beantworten. Für spezielle Angelegenheiten wie auch die Zusendung von Prospekten wenden Sie sich direkt an die Touristinformationen vor Ort.

Bitte sehen Sie von Anfragen und Vermittlungsgesuchen an das Redaktionsteam ab. Vielen Dank. 


Hinweise
ostsee-netz.de prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten regelmäßig. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird trotzdem nicht übernommen.

ostsee-netz.de übernimmt keine Gewährleistungen oder Haftungen für Angebote, die von ostsee-netz.de nur mittels Hyperlink auf eine fremde Domain erreichbar sind. Verantwortlich für Inhalte fremder Domains sind deren Betreiber.

Alle Inhalte in Wort und Bild sowie Design und Programme der Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Verstöße gegen Urheberrechte werden von den jeweiligen Rechteinhabern verfolgt. Eine Kopie oder Vervielfältigung von Inhalten ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung von ostsee-netz.de gestattet. Dies gilt insbesondere für die Nutzung von Inhalten auf anderen Webseiten.

Marken
Auf ostsee-netz.de verwendete Markennamen bleiben selbstverständlich weiterhin Marken der jeweiligen Eigentümer. Die Verwendung eines Markennamens stellt nicht unbedingt eine Empfehlung für das jeweilige Produkt dar.

Werbung
Werbung auf ostsee-netz.de kann gebucht werden. Für Inhalte von Werbung auf ostsee-netz.de, die beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Webseiten übernimmt ostsee-netz.de keine Gewährleistungen. Die aktuellen Konditionen für Werbemöglichkeiten Bannerwerbung und Seitenpräsentationen sowie Insertion im Buchungssystem entnehmen Sie bitte den entsprechenden Seiten oder speichern Sie die Mediadaten für Ihre Unterlagen. 

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollten Sie der Ansicht sein, dass öffentliche Inhalte der Webseite ostsee-netz.de Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht an eine der o.g. E-Mail-Adressen. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Quellennachweise & Urheberrechte
Wir gehen mit den Urheberrechten für Foto- und Textmaterial sehr sorgsam um und geben stets das genannte Copyright bzw. die genutzte Quelle an. Bei Agenturfotos vergewissern wir uns, ob wir das zugesandte Fotomaterial verwenden können und ob die Agentur die Zustimmung des Fotografen zur Weitergabe des Nutzungsrechts hat. Leider ist vielen - auch professionellen - Agenturen diese Notwendigkeit nicht bekannt. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre oder andere Urheberrechte verletzt wurden, teilen Sie uns das bitte umgehend mit. Wir werden unverzüglich für Abhilfe sorgen!


Ein Teil der Fotografien ist der Bilddatenbank www.pixelio.de entnommen. Herzlichen Dank an die Fotografen und die Betreiber der Internetpräsenz.

Das Kartenmaterial für die Regionenseiten in Mecklenburg-Vorpommern wurde freundlicherweise überlassen von:
© Geobasisdaten (Karten und Luftbilder)
Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern (LAiV-MV)
PF 120135
19018 Schwerin
T (03 85) 48 01-30 02
F (03 85) 48 01-30 90
Abteilung3@laiv-mv.de
www.lverma-mv.de

Werbung

www.ferienhaus-wilms.de

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig eröffnet
Der deutsche Angriff auf ein polnisches Munitionslager auf der Westerplatte, einer kleinen Halbinsel nördlich der Stadt Danzig, gilt als der Beginn des Zweiten Weltkriegs. Nur wenige Kilometer entfernt von dieser Stelle wurde jetzt nach jahrelanger Vorbereitungszeit ein groß dimensioniertes Museum eröffnet. Damit ist die Anziehungskraft der polnischen Ostseemetropole weiter gewachsen, denn auch für die zahlreichen Touristen wird das neue Museum ein Anziehungspunkt werden.
Der Garten des Schicksals an der Daugava
Es ist eine ehrgeizige Idee - einen Ort zu schaffen, der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zusammenbringt, ein Ort, der Bewohner und Besucher gleichermaßen begeistert und bewegt. So soll es am Ufer des Flusses Daugava (Düna) passieren, bei der Stadt Koknese, etwa 80 Kilometer vor der Mündung in die Rigaer Bucht der Ostsee. Die Daugava ist für ganz Lettland eine lebenswichtige Arterie, an deren Ufern Befestigungsanlagen und Städte gebaut wurden, die Wirtschaft blühte und neue Horizonte für Bildung und Kultur erschlossen wurden.
12. Sänger- und Tanzfest der Jugend in Estland
Die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen sind seit ihrer Unabhängigkeit dabei, ihre Anziehungskraft für Touristen zielstrebig auszubauen. Dazu gehört auch die Rückbesinnung auf ihre künstlerischen Traditionen. Eine der herausragendsten davon ist das Massensingen, das sich in zahlreichen Sängerfesten manifestiert. Ein wichtiger Höhepunkt ist das Sänger- und Tanzfest der Jugend in Estland vom 30. Juni bis 2. Juli 2017. Die Tradition dieses Festes wurde sogar in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.

Wellness-Anbieter und Wellness-Hotels an der Ostsee (Foto: pixelio.de)

Ostsee-Hotels (Foto: Simone Peter/pixelio.de)